QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

QSC AG: Hermann folgt Schlobohm auf den Vorstandsvorsitz und Schlobohm strebt Wechsel in den Aufsichtsrat an

Köln, 22. Januar 2013 - Angesichts des planmäßigen Auslaufens seines Mandats als Vorstandsvorsitzender der QSC AG zum 30. April 2013 hat Dr. Bernd Schlobohm den Aufsichtsrat der QSC AG gebeten, sein Mandat nicht über die für den 29. Mai 2013 geplante ordentliche Hauptversammlung des Unternehmens hinaus zu verlängern. Der Aufsichtsrat hat heute entschieden, dieser Bitte zu entsprechen. Bernd Schlobohm will die strategische Entwicklung von QSC weiterhin mitgestalten und strebt einen Sitz im Aufsichtsrat des Unternehmens an. Schlobohm hat QSC 1997 gegründet und durch die aktuellen Akquisitionen von IP Partner AG und INFO AG die Basis für eine erfolgreiche Zukunft von QSC als einem integrierten ITK-Anbieter gelegt.

Der Aufsichtsrat hat heute Jürgen Hermann in Nachfolge von Bernd Schlobohm zum neuen Vorstandsvorsitzenden mit Wirkung zum 30. Mai 2013 berufen. Jürgen Hermann begann seine Laufbahn bei der QSC AG bereits 1997 und ist seit 2009 Finanzvorstand des Unternehmens. Er beabsichtigt, den Integrationsprozess zu vollenden und die Strategie der QSC-Gruppe fortzuführen.

Rückfragen an:
QSC AG
Arne Thull
Head of Investor Relations
Telefon: +49 221 6698-724
Telefax: +49 221 6698-009
E-mail: invest@qsc.de
Internet: www.qsc.de


Zurück