QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

QSC erwirbt alle Anteile der Netzgesellschaft Plusnet und erhält gleichzeitig 29,5 Millionen Euro

Köln, 22. Dezember 2010. Die QSC AG, Köln, erwirbt rückwirkend zum 31. Oktober 2010 den 32,5%-Anteil der DSL-Netzgesellschaft Plusnet GmbH & Co. KG, Köln, von der Communication Services TELE2 GmbH, Düsseldorf, der deutschen Tochtergesellschaft des TELE2-Konzerns, für 36,7 Millionen Euro. Für die vorzeitige Auflösung des ursprünglich mindestens bis 31. Dezember 2013 laufenden Vertrages zahlt TELE2 66,2 Millionen Euro.
Parallel dazu schließt QSC mit TELE2 zwei Verträge mit einer Laufzeit von jeweils zehn Jahren für DSL-Wholesale und Managed Outsourcing.
Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Bundesnetzagentur.
Auf den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr hat die Neuordnung der Gesellschafterstruktur der bislang bereits von QSC voll konsolidierten Plusnet keinen Einfluss.

Rückfragen an:
QSC AG
Arne Thull
Investor Relations
Telefon: 0221 6698-724
Telefax: 0221 6698-009
E-Mail: invest@qsc.de
Internet: www.qsc.de


Zurück