QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

Hermes Fulfilment bezieht SAP Application Management- und HANA-Services von QSC

Köln, 20. April 2017 – Die QSC AG übernimmt für die Hermes Fulfilment GmbH die Bereitstellung der SAP-Services – inklusive Consulting, Hosting, Support und Applikationsmanagement. Das Logistikunternehmen verschafft sich mit dem Schritt den notwendigen Freiraum, um sich auf die strategische Weiterentwicklung der SAP-Applikationen zu konzentrieren. Mit über 300 Millionen Warenbewegungen pro Jahr gehört Hermes Fulfilment zu den großen E-Commerce-Dienstleistern in Deutschland. Für seine Handelskunden übernimmt das Unternehmen komplexe logistische Aufgaben, die sich hinter dem Online-Shopping verbergen. Dazu zählen die Auftragsannahme und Lagerlogistik sowie die Rechnungsstellung und das Retourenmanagement.

Anhand von SAP bildet Hermes Fulfilment vollumfänglich die Logistik-Prozesskette seiner Handelskunden ab. Mit der Bereitstellung der SAP-Umgebung durch QSC ist das Logistikunternehmen in der Lage, Kunden IT-seitig schneller einzubinden und seine IT-gestützten Prozesse weiter zu optimieren. Für eine schnelle Datenanalyse im Bereich Business Warehousing setzt Hermes Fulfilment künftig auf SAP HANA.

Digitalisierung und „Sofortness“

„Die Anforderungen unserer Kunden steigen permanent. Dabei wird das Zeitfenster für die Bearbeitung von Aufträgen durch den Fulfilment-Dienstleister immer kleiner. Ein Versand der Waren am Tag der Bestellung ist die Regel. In Ballungszentren werden Modelle zur Anlieferung der Waren am Tag der Bestellung erfolgreich getestet. Dies erfordert ein durchgängig digitales Prozess- und Auftragsmanagement. Die Services von QSC verschaffen uns den nötigen Freiraum, um diese Anforderungen unserer Kunden aktiv gestalten zu können“, so Dr. Reinhard Lenz, Applikationsmanger SAP bei Hermes Fulfilment. Durch den Wechsel zu QSC habe sich das Logistikunternehmen von den täglichen operativen Aufgaben beim Betrieb der SAP-Systeme befreit und könne sich so voll auf die strategischen Herausforderungen und die Weiterentwicklung der Systeme konzentrieren.

Vorausgegangen war der technologischen Neuausrichtung der SAP-Landschaft von Hermes Fulfilment die Herauslösung der IT-Systeme aus dem Mutterkonzern Otto Group in 2013. Die Umstellung ging bei dem Logistiker mit einer IT-Qualitätsoffensive einher, die es zum Ziel hatte, Kunden IT-seitig schneller zu bedienen und auf neue Anforderungen flexibler zu reagieren. QSC sichert für die SAP-Landschaft festgelegte Verfügbarkeiten und Entstörzeiten zu.

Zertifizierte SAP Hosting-Services für etablierte Marken

Die SAP-Leistungen stellt QSC über ihre unternehmenseigenen Rechenzentren bereit. Diese werden ausschließlich in Deutschland betrieben, unterliegen deutschen Datenschutzbestimmungen und sind ISO-zertifiziert.

Zu den Kunden von Hermes Fulfilment gehören neben verschiedenen Unternehmen der Otto Group weitere zentrale Player im Distanzhandelsmarkt aus den Bereichen Fashion, Consumer Electronics und Home & Living.

Unternehmensprofil der QSC AG

Die QSC AG ist der Digitalisierer für den deutschen Mittelstand. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Cloud, Internet of Things, Consulting und Telekommunikation begleitet QSC ihre Kunden sicher in das digitale Zeitalter. Cloud-basierte Bezugsmodelle bieten schon jetzt erhöhte Schnelligkeit, Flexibilität und Verfügbarkeit aller Services. TÜV- und ISO-zertifizierte Rechenzentren in Deutschland und ein bundesweites All-IP-Netz bilden dabei die Grundlage für höchste Ende-zu-Ende-Qualität und Sicherheit. Die QSC-Kunden profitieren von innovativen Produkten und Dienstleistungen aus einer Hand. Ihre Vermarktung erfolgt sowohl im Direktvertrieb als auch über Partner.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Arne Thull
Head of Investor Relations
T +49 221 669-8724
F +49 221 669-8009
invest@qsc.de
www.qsc.de


Zurück