QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

INFO AG setzt ihren Wachstumskurs in 2011 unvermindert fort

Thomas Stoek konzentriert sich ab sofort auf den Aufbau strategischer Allianzen in der QSC AG

Hamburg, 29. Februar 2012 - Nachdem die INFO AG, seit Mai letzten Jahres ein Unternehmen der QSC AG, im Geschäftsjahr 2011 ihren Wachstumskurs unvermindert fortgesetzt hat, wird Thomas Stoek, Vorstandsvorsitzender der INFO AG und Vorstand der QSC AG, diese Doppelfunktion aus familiären Gründen beenden und sich ab 1. April ausschließlich als QSC-Vorstand auf den weiteren Ausbau der IT-Kompetenz der QSC AG konzentrieren.

Schon in kürzester Zeit ist es gelungen, die Gesellschaften INFO AG und IP Partner AG mit dem Managed Services Bereich der QSC zu einer schlagkräftigen Einheit für den Direktvertrieb von umfassenden ITK-Lösungen zusammenzuführen. Auch die internen Prozesse sind weitgehend aufeinander abgestimmt. "Dies halte ich für ein sehr gutes Beispiel einer gelungenen Unternehmensentwicklung", betont Thomas Stoek. "Familiäre Gründe zwingen mich nun leider, mich aus meiner Doppelfunktion als Vorstandsvorsitzender der INFO AG und Vorstand der QSC AG zurückzuziehen", erklärt Stoek.

Zum Vorstandsvorsitzenden der INFO AG wurde daher zum 1. April 2012 Jürgen Hermann, bisher Finanzvorstand der INFO AG, berufen. Neuer Vorstand für Vertrieb und Marketing wird Henning Reinecke, der bereits seit 2010 Leiter Vertrieb der INFO AG ist. Vorstand Stefan Freyer verantwortet weiterhin die Bereiche Outsourcing, Consulting, Infrastruktur und Innovation. Thomas Stoek wechselt in den Aufsichtsrat der INFO AG.

In seiner Funktion als QSC-Vorstand wird Stoek die Verantwortung für strategische Allianzen und Kooperationen übernehmen. Ziel ist es, die IT-Kompetenz der QSC AG weiter zu stärken und am Markt deutlich sichtbar zu machen. Durch gezielte Joint Ventures und Projektkooperationen auch auf internationaler Ebene gilt es neue ITK-Angebote zu entwickeln und sie den verschiedenen Vertriebsbereichen und Zielgruppen der QSC AG zur Verfügung zu stellen.

"Wir haben uns vorgenommen, als ITK-Komplettanbieter bereits im Jahr 2016 knapp eine Milliarde Euro umzusetzen. Dieses ehrgeizige Ziel ist nur durch einen stark beschleunigten Transformationsprozess und den Aufbau von strategischen Allianzen zu erreichen", betont Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender der QSC AG und Aufsichtsratsvorsitzender der INFO AG.

Gutes Geschäftsjahr 2011

Die INFO AG konnte nach vorläufigen Berechnungen im Jahr 2011 den Umsatz um 19 Prozent auf 101,6 Millionen Euro steigern und entwickelte sich damit wesentlich besser als die IT-Branche; der gesamte IT-Markt wuchs 2011 um 4,5 Prozent. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg nach vorläufigen Berechnungen im abgelaufenen Geschäftsjahr um 9 Prozent auf 4,8 Millionen Euro, obwohl die INFO AG in erheblichem Maß in Wachstum investierte. Das überdurchschnittliche und profitable Wachstum ist eine Folge des konsequenten Ausbaus des Geschäfts mit bestehenden Kunden sowie zahlreichen Erfolgen bei Neukunden in den beiden Kerngeschäftsfeldern IT Consulting und IT Outsourcing insbesondere im Bereich der Gas- und Energiewirtschaft.

Hintergrundinformationen zur INFO AG (www.info-ag.de)

Gründung:
Geschäftsfeld:
Mitarbeiter:
Standorte:
1982 (seit 1987 börsennotiert)
IT-Dienstleistungen
über 650
Hamburg (Zentrale), Oberhausen

INFO AG, 1982 gegründet und 2011 durch die QSC AG mehrheitlich übernommen, ist ein IT Full Service Provider, der zu den führenden Anbietern für IT Outsourcing und IT Consulting in Deutschland zählt. Das Portfolio der INFO AG umfasst sowohl Planung als auch Implementierung und den Betrieb von anspruchsvollen IT-Lösungen. Von der Beratung bei der Einrichtung der IT-Infrastruktur bis hin zur Prozesssteuerung ganzer Wertschöpfungsketten bietet die INFO AG einen ganzheitlichen Dienstleistungsansatz. Die INFO AG ist sowohl SAP Gold Partner als auch Microsoft Gold Certified Partner und betreibt derzeit drei Rechenzentren (an zwei Standorten in Hamburg sowie in Oberhausen).

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
QSC AG
Arne Thull
Head of Investor Relations
Telefon: +49 221 66 98-724
Telefax: +49 221 66 98-009
E-Mail: invest@qsc.de
Internet: www.qsc.de


Zurück