QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

Joachim Trickl verlässt QSC

Köln, 14. Juli 2011 - Joachim Trickl, Chief Operating Officer (COO) der QSC AG, wird das Unternehmen zum 31. August 2011 verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Joachim Trickl trat am 1. Februar 2009 in die QSC AG ein, um die operative und vertriebliche Entwicklung der drei Business Units Managed Services, Produkte und Wholesale voranzutreiben. Die konsequente Ausrichtung auf den Geschäftskundenmarkt, die Erweiterung des Serviceportfolios um Mehrwertdienste und die Entwicklung zum Lösungsanbieter sind von ihm erfolgreich abgeschlossen worden.

"Joachim Trickl hat den Transformationsprozess der QSC AG vom reinen Netzbetreiber hin zu einem ITK-Serviceanbieter durch die Restrukturierung des Vertriebs und der kundennahen Prozesse ganz entscheidend vorangetrieben. Unter seiner Führung haben sich die vertriebliche Effizienz und die Kundenzufriedenheit in allen Bereichen deutlich verbessert. Dafür gilt ihm mein ganz besonderer Dank", erläutert Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender der QSC AG.

Die Aufgaben von Joachim Trickl übernehmen ab sofort bis auf weiteres die Leiter der Business Units Thomas Surwald (Managed Services) und Arnold Stender (Produkte und Wholesale).

Kurzprofil QSC AG

QSC - ITK-Lösungen für den Mittelstand

Die QSC AG, Köln, ist Service-Anbieter für Sprach- und Datenkommunikation sowie ITK-Dienste. Das 1997 gegründete Unternehmen hat sich auf mittelständische Geschäftskunden fokussiert. QSC ist der erste Betreiber einer Open Access-Plattform, verbindet hier unterschiedlichste Breitband-Technologien und bietet auf dieser Basis nationale und internationale Standort-Vernetzungen inklusive Managed Services an. Daneben stellt QSC ihren Kunden und Vertriebspartnern ein umfassendes Produkt-Portfolio zur Verfügung, das sich modular jedem Bedarf anpassen lässt. QSC hat als erster Provider in Deutschland ein eigenes Next Generation Network (NGN) aufgebaut und verfügt daher insbesondere bei IP-basierten Telefonie-Lösungen über langjährige Erfahrung. Die QSC AG ist seit 2004 im TecDAX gelistet. Die Unternehmensgruppe QSC beschäftigt rund 1300 Mitarbeiter.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Arne Thull
Head of Investor Relations
Telefon: 0221 6698-724
Telefax: 0221 6698-009
E-Mail: invest@qsc.de
Internet: www.qsc.de


Zurück