QSC Aktie:Investieren Sie in das Wachstumsunternehmen QSC

 

QSC bietet mit VMware schnellen Cloud-Wechsel an

  • QSC erhält VMware Cloud-Auszeichnung
  • Schnelle und sichere IT-Transformation
  • Cloud-Self-Services in deutschen Rechenzentren

Köln, 19. November 2019 – Die QSC AG bietet ihren Kunden ab sofort ein hochautomatisiertes Lösungsportfolio für den kurzfristen Umzug ihrer On-Premises-IT in eine Private Cloud. IT-Verantwortliche können damit ihre gesamte IT-Infrastruktur auch nach dem Übergang in die QSC-Cloud selbst managen. Der Transfer und der anschließende Betrieb der IT-Infrastruktur erfolgt dabei anhand von Virtualisierungslösungen von VMware. Durch die jetzige Auszeichnung mit dem VMware Cloud Verified Badge haben mittelständische Unternehmen die Sicherheit, dass die eingesetzten Lösungen höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Die Private-Cloud-Umgebung wird zudem in den mehrfach zertifizierten, inländischen Hochsicherheitsrechenzentren der QSC AG betrieben.

Cloud-Know-how mit Auszeichnung

Hervé Renault, Head of Cloud Provider Business EMEA bei VMware: „QSC verfügt über langjährige Erfahrungen mit dem ausfallsicheren Betrieb von IT-Umgebungen. Wir freuen uns sehr, dass wir QSC jetzt erneut dabei unterstützen konnten, ein leistungsfähiges Portfolio für dieses zusätzliche Angebot aufzubauen.“ Die grundlegenden Cloud-Technologien und -Services für dieses Angebot basieren auf der „VMware Cloud Infrastructure“, inklusive der Lösungen VMware vSphere, vSAN und NSX. Die jetzige Auszeichnung wird laut Renault ausschließlich an Cloud-Service-Provider vergeben, die nachweislich ein umfassendes Know-how und Praxiserfahrung im Aufbau sowie Management von Cloud-Umgebungen vorweisen können.

Vollständige Autonomie in der Cloud

„Die Auszeichnung mit dem VMware Cloud Verified Badge stellt wieder einmal die Leistungsfähigkeit unseres Cloud-Portfolios unter Beweis“, so Thies Rixen, Mitglied der Geschäftsleitung von QSC. „Wir unterstützen damit die selbstbestimmte Digitalisierung unserer Kunden, denn sie haben anhand dieser Lösung weiterhin vollen Zugriff auf ihre IT-Umgebung, die ausschließlich in Deutschland liegt.“ So stellt QSC den Anwendern ein Cloud-Cockpit auf Basis von VMware-Technologien zur Verfügung, anhand dessen sie ihre Infrastruktur nach dem Wechsel in die Cloud selbstständig administrieren können.

Erste Kunden hat QSC bereits erfolgreich innerhalb weniger Wochen mit ihrer gesamten, bisherigen IT-Umgebung in die Cloud-Rechenzentren von QSC überführt. Die Rechenzentren sind TÜV- und ISO-zertifiziert, entsprechen höchsten Sicherheitsanforderungen und befinden sich ausnahmslos im Inland.


Unternehmensprofil der QSC AG

Die QSC AG ist der Digitalisierer für den Mittelstand und ermöglicht ihren Kunden, Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle hoch flexibel und effizient weiterzuentwickeln. QSC verfügt über langjährige Technologie- und Anwendungs-Erfahrung in den Bereichen Cloud und Colocation, SAP und Internet of Things. Das umfassende Leistungsportfolio entspricht exakt den Bedürfnissen des Mittelstands im Zeitalter der Digitalisierung: von standardisierten Pay-as-you-use-Services bis hin zu individualisierten Komplett-Lösungen für die Branchen Handel, Produzierendes Gewerbe und Energie. Alle Angebote zeichnen sich durch Ende-zu-Ende-Qualität und hohe Sicherheit aus; die Kundenbeziehungen sind geprägt von Unternehmertum, Serviceorientierung und einem Umgang auf Augenhöhe.
Die QSC AG hat ihren Hauptsitz in Köln und beschäftigt an ihren Standorten in ganz Deutschland insgesamt rund 900 Mitarbeiter.

Kontakt:
QSC AG
Arne Thull
Head of Investor Relations
T +49 221 669-8724
F +49 221 669-8009
invest@qsc.de


Zurück