QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

QSC geht an die Börse

Deutschlands erster Anbieter von SDSL-Breitband-Zugangsdiensten, die Kölner QSC AG, geht an die Börse. Vorgesehen ist ein Listing am Neuen Markt. Die Notierung wird voraussichtlich bis Mitte April erfolgen. Mit der Kapitalerhöhung sollen vor allem die Investitionen für die weitere Expansion der eigenen Netzwerk-Infrastruktur finanziert werden.

Ein Bankenkonsortium unter der Führung von Morgan Stanley Dean Witter als Global Coordinator sowie Deutsche Bank und Salomon Smith Barney begleitet den Börsengang des Technologieunternehmens.

"QSC verfügt über eine hervorragende Geschäftsperspektive", so Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender von QSC. "Wir werden einen schnellen Zugang zum Internet anbieten, der auch für mittelständische Unternehmen und - in einer späteren Phase - für Privatpersonen erschwinglich ist."

QSC sieht in der wachsenden Nachfrage nach einem schnellen Zugang zum Internet erhebliche Chancen. Für zahlreiche Anwendungen im Business-to-Business- und im eCommerce-Bereich müssen bereits heute immer größere Datenmengen verschickt und empfangen werden.

QSC stellt derzeit in Deutschland ein High-Speed Telekommunikationsnetz auf Basis der SDSL-Technologie (Symmetric Digital Subscriber Line) bereit. Das Unternehmen bietet dem Anwender über sein Product "speedw@y" eine ständige Breitbandverbindung ins Internet, die eine Einwahl unnötig macht und Übertragungsgeschwindigkeiten von 144kbit/s bis zu 2,3 Mbit/s* erlaubt. Zu diesem Zweck wird QSC bis Jahresende in 40 deutschen Städten ein Hochgeschwindigkeitszugangsnetz aufbauen.

(*) Wir weisen darauf hin, dass die genannten Übertragungsraten von der Leistungsfähigkeit der anbietenden Server abhängen.


Weitere Informationen:

QSC AG
Uta Teigel
Corporate Communications
Fon: +49-(0)221 / 6698-280
Fax: +49-(0)221 / 6698-289
E-Mail: presse@qsc.de

Investor Relations-Partner der QSC AG
Schumacher´s AG
Dorothee Kagelmann
Phone: +49-(0)89 / 4892720
Fax: +49-(0)89 / 48927212
Email: qsc@schumachers.net

Zurück