QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

Stadtwerke Neumünster verlängern vorzeitig IT-Outsourcing-Vertrag mit QSC AG

Köln, 18. Dezember 2014. Die Stadtwerke Neumünster (SWN) haben den IT-Outsourcing-Vertrag mit der QSC AG, der ursprünglich bis Ende März 2016 abgeschlossen wurde, vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum 31. März 2019 verlängert. Für die SWN betreibt die QSC AG seit 2011 IT-Outsourcing-Dienstleistungen im Bereich Basis- und Anwendungsbetrieb, Client- und Druckerservice sowie den so genannten On-Site-Support, also die Unterstützung vor Ort, sowie das Security- und Lizenzmanagement.

Die Stadtwerke Neumünster sind ein kommunales Dienstleistungsunternehmen in Schleswig-Holstein mit den Schwerpunkten Energie, Mobilität, Wasser, Telekommunikation und Freizeit für Neumünster und weitere Gemeinden in der Umgebung. Alleinige Eigentümerin der SWN ist die Stadt Neumünster.

QSC bietet als Spezialist im IT-Outsourcing ein breites Spektrum an Dienstleistungen für ihre Kunden. Dazu gehört neben der professionellen Beratung zur Optimierung von IT-Betriebs- und Serviceprozessen auch der Arbeitsplatz- sowie Anwendungsbetrieb mit all seinen Facetten nach international anerkannten Standards.

Für die Stadtwerke Neumünster war nicht zuletzt diese Professionalität ausschlaggebend für die nun erfolgte vorzeitige Vertragsverlängerung: „Die QSC AG hat bewiesen, dass sie den IT-Betrieb unseres Hauses zuverlässig beherrscht. Gemeinsam haben wir es geschafft, unsere IT-Prozesse zu optimieren und auf die für uns wichtigen Themen auszulegen. So haben wir uns guten Gewissens entschieden, den Vertrag schon heute um weitere drei Jahre bis 2019 zu verlängern“, kommentiert Matthias Trunk, Geschäftsführer der Stadtwerke Neumünster Beteiligungen GmbH.

„Ich freue mich sehr über das uns entgegengebrachte Vertrauen“, ergänzt QSC-Vorstand Henning Reinecke die Vertragsunterzeichnung. „Der reibungslose Ablauf von IT-Prozessen ist in einem modernen Unternehmen wie den Stadtwerken Neumünster unabdingbar. Neben der professionellen Unterstützung der Geschäftsprozesse durch die IT ist uns auch das partnerschaftliche Miteinander sehr wichtig. Professionalität und ein partnerschaftliches Miteinander sind Garant für langfristige Zusammenarbeit und Stabilität. Davon profitieren stets beide Seiten.“

QSC: ITK-Lösungen für den Mittelstand
Die QSC AG bietet mittelständischen Unternehmen umfassende ITK-Services aus einer Hand: von der Telefonie, Datenübertragung, Housing, Hosting bis zu IT-Outsourcing und IT-Consulting. Als SAP und Microsoft Partner verfügt die QSC AG zudem über Spezialwissen im Bereich der SAP- und Microsoft-Implementierung. Eigenentwickelte Cloud-Services für unterschiedlichste Anwendungen runden das Portfolio ab. Mit eigener hochmoderner Netzinfrastruktur sowie TÜV- und ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland zählt QSC zu den führenden mittelständischen Anbietern von ITK-Dienstleistungen in Deutschland. Das Unternehmen bietet sowohl maßgeschneiderte Lösungen für individuelle ITK-Anforderungen als auch ein modulares Produkt-Portfolio für kleinere Geschäftskunden und Vertriebspartner. QSC beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter und ist im TecDAX gelistet.

SWN Stadtwerke Neumünster Beteiligungen GmbH
Die SWN Stadtwerke Neumünster GmbH ist ein grüner Energiedienstleister in der Mitte Schleswig-Holsteins und mit 560 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Das Unternehmen beliefert seine Kunden mit Strom, Gas, Wärme, Wasser und hat seit 2009 das Geschäftsfeld Telekommunikation kontinuierlich neu ausgebaut. Inzwischen ist es mit über 12.000 Kunden und einem Glasfasernetz rund um Neumünster und in den angrenzenden Kreisen Bad Segeberg, Rendsburg-Eckernförde, Plön und Steinburg der größte Flächenversorger für das schnelle Internet in Schleswig-Holstein.
Mit seinem Heizkraftwerk, der Thermischen-Ersatzbrennstoff-Verwertungsanlage (TEV) erzeugt SWN rund ein Drittel des in der Region verbrauchten Stroms und beliefert einen Großteil der Neumünsteraner Haushalte mit Wärme. In der zu SWN gehörenden Mechanisch-Biologischen-Abfallverwertungsanlage wird auf der Grundlage eines wegweisenden Konzeptes zur Abfallverwertung der Brennstoff für das Kraftwerk produziert. Für das Konzept erhielt SWN die Auszeichnung als „Umweltfreundlicher Betrieb“.
Als rein kommunales Unternehmen der Stadt Neumünster betreibt das Unternehmen außerdem das Bad am Stadtwald mit rund 450.000 Besuchern pro Jahr sowie den öffentlichen Nahverkehr mit rund 2,7 Mio. Fahrgästen jährlich.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Arne Thull
Leiter Investor Relations
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Tel.: 0221/669-8724
Fax: 0221/669-8009
E-Mail: invest@qsc.de

Stadtwerke Neumünster Beteiligungen GmbH
Nikolaus Schmidt
Leiter Energiepolitik | Pressesprecher
Bismarckstraße 51
24534 Neumünster
Telefon 04321 202-213
Telefax 04321 202-85-213
E-Mail presse@swn.net


Zurück