QSC AG:Kommunikation für den Mittelstand – einfach, sicher, gut.

 

Veröffentlichung der Entscheidung zur Abgabe eines öffentlichen Übernahmeangebots gemäß § 10 Abs. 1 WpÜG

Bieterin:
QSC AG
Ansprechpartner: Arne Thull, Telefon: +49-221-6698-724, Fax: +49-221-6698-009, E-Mail: invest@qsc.de
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Eingetragen im Handeslregister des Amtsgerichts Köln unter HRB 28281
ISIN: DE 000 513 700 4/WKN: 513 700
Börsenplätze: Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Zielgesellschaft:
INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG
Grasweg 62-66
22303 Hamburg
Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 36067
ISIN: DE 000 620 590 9/WKN: 620 590
Börsenplätze: Hamburg, Berlin, Frankfurt

Angaben der Bieterin:
Die QSC AG (die "Bieterin") hat heute entschieden, den Aktionären der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG im Wege eines öffentlichen Übernahmeangebots den Erwerb ihrer auf den Inhaber lautenden Stückaktien anzubieten (das "Übernahmeangebot").
Die Bieterin beabsichtigt, vorbehaltlich der übrigen Bestimmungen der Angebotsunterlage, den Aktionären der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG als Gegenleistung für ihre Aktien eine Geldleistung in Höhe von EUR 14,35 je Stückaktie anzubieten. Das Übernahmeangebot wird voraussichtlich unter der aufschiebenden Bedingung der kartellrechtlichen Freigabe stehen und im Übrigen zu den in der Angebotsunterlage noch mitzuteilenden Bedingungen und Bestimmungen ergehen.
Ebenfalls heute hat die Bieterin mit der MZ Erste Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, dem Großaktionär der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG, einen Kaufvertrag über 58,98 Prozent der insgesamt 4.000.000 ausgegebenen Aktien der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG zu einem Preis von EUR 14,35 je Stückaktie geschlossen. Auf die Ad-hoc Mitteilung der Bieterin vom heutigen Tage wird verwiesen.
Die Veröffentlichung der Angebotsunterlage erfolgt nach Gestattung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht im Internet unter www.qsc.de/de/qsc-ag/investor-relations/uebernahmeangebot.html.

Wichtiger Hinweis:
Diese Bekanntmachung ist weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG. Die endgültigen Bedingungen des Übernahmeangebots sowie weitere das Übernahmeangebot betreffende Bestimmungen werden nach Gestattung der Veröffentlichung der Angebotsunterlage durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in der Angebotsunterlage mitgeteilt. Investoren und Inhabern von Aktien der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG wird dringend empfohlen, die Angebotsunterlage sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Angebot stehenden Dokumente zu lesen, sobald diese bekannt gemacht worden sind, da sie wichtige Informationen enthalten werden.
Diese Unterlage ist nicht zur Versendung, Verteilung oder Verbreitung in andere Länder als die Bundesrepublik Deutschland bestimmt und darf insbesondere nicht in die USA oder nach Kanada, Japan oder Australien bzw. innerhalb der USA oder Kanadas, Japans oder Australiens versandt oder verteilt werden. Die Annahme des Angebots kann dem Recht einer anderen Rechtsordnung als der deutschen unterliegen und nach diesen anderen Rechtsordnungen Beschränkungen unterliegen. Personen, die diese Unterlage außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erhalten, sind verpflichtet, sich über die anwendbaren Rechtsvorschriften und deren Beschränkungen zu erkundigen und diese zu beachten.

Köln, den 2. Mai 2011
QSC AG
Der Vorstand


Zurück