Christoph Zapatka Technical Architect MS Cloud

Christophs Profil

„QSC ist geprägt von Offenheit, Vertrauen und dem Wunsch, immer besser zu werden.“

Digitalisierung und Innovationen

Nach vielen Jahren als Freelancer und anschließend zehn Jahren Mitarbeit in einem kleinen Unternehmen, in dem er seine Cloud-Kompetenzen ausbauen konnte, arbeitete Christoph bald schon als Cloud Consultant und Architekt bei Cosmo Consult und AXIANS. Nun möchte er die Digitalisierung und „Cloudifizierung“ bei den Kunden und QSC selbst voranbringen und dafür seine Kompetenzen und sein Wissen erfolgreich einbringen. Genau diese Möglichkeit wird ihm bei QSC geboten, da das Unternehmen für ihn nicht bloß von Offenheit und Vertrauen geprägt ist, sondern auch von dem Wunsch, immer besser zu werden. Das schätzt Christoph an seinem Arbeitgeber QSC sehr und fördert auch den Spaß, den er an seiner Arbeit hat.

„QSC hatte einfach das überzeugendste Angebot und den Stadtpark vor der Tür…“

Seine Arbeit bei QSC ist sehr spannend und abwechslungsreich. Trotz der Größe des Unternehmens, erlebt Christoph QSC als sehr agil und innovativ - das macht für ihn den Unterschied zu anderen Unternehmen aus. Dieses hohe Innovationstempo schafft ein Spannungsfeld, das ihn stets wachhält und neugierig macht. Hier hat Christoph das perfekte Arbeitsumfeld, um seine Stärken erfolgreich einzusetzen sowie sich mit den neuesten Technologien beschäftigen zu können und jeden Tag etwas Neues dazu zu lernen. Bei QSC bekommt Christoph umfassende Möglichkeiten geboten, sich nicht nur fachlich in seinen Thematiken weiterzuentwickeln, sondern auch persönlich weiterzukommen.

Christoph Zapatka
Technical Architect MS Cloud

Ausbildung / Studium
Studium der Informatik in Frankfurt am Main

Bei QSC seit: 07/2019

Bei QSC weil...
ich die Digitalisierung mit nach vorne bringen kann und mir hier die Möglichkeit geboten wird, mit den neuesten Technologien in Kontakt zu treten.

Offenheit, die begeistert

Gleich am ersten Arbeitstag wurde Christoph von der Offenheit und Freundlichkeit des Unternehmens und seinem Team begeistert. Die spontane Frage zweier Kollegen, ob er der Neue sei und ihr sofortiges Angebot an Christoph, ihm alles zu zeigen, ermöglichten es ihm, sich von Beginn an gut wohl- und gut aufgehoben zu fühlen. Diese aufgeschlossene Atmosphäre motiviert ihn und lässt Christoph, neben dem Spaß und großen Interesse an Cloud-Themen sowie der Umsetzung von innovativen Projekten, jeden Tag gerne zur Arbeit gehen.

„Ich habe eine ganz andere Freude an meiner Arbeit entwickelt.“