PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Bis dass der Kupferdraht glüht

QSC und Nouvelle Com spendieren Hochleistungs-Internet zur 108. Deutschen Leichtathletik Meisterschaft

Köln, 04. Juli 2008. Am 5. und 6. Juli finden im easyCredit Station Nürnberg die 108. Deutschen Leichtathletik Meisterschaften statt. Rund 1.400 Sportler erhalten hier noch einmal eine Chance, sich für die Olypmpischen Spiele in Peking zu qualifizieren.

Während der Veranstaltung werden auch wieder viele Journalistinnen und Journalisten live von der Meisterschaft berichten. Dann müssen nicht nur die Athleten Höchstleistung beweisen: Die Pressevertreter sind auf diesem Event auch auf eine schnelle und vor allem zuverlässige Internet-Anbindung angewiesen, um zeitnah ihre Redaktionen mit dem notwendigen Text-, Bild- und Videomaterial versorgen zu können.

Die Kölner QSC AG beweist Sportsgeist und stattet zusammen mit ihrem  langjährigen Vertriebspartner Nouvelle Com GmbH aus Wilhelmshaven das Sportstadion in Nürnberg mit der notwendigen Breitbandanbindung auf Basis einer hochperformanten symmetrischen G.SHDSL Datenleitung aus. Der Hochleistungs-Internetzugang Q-DSLmax gewährleistet während der Meisterschaft die notwendige Internet-Versorgung der Reporter, damit sich diese voll und ganz auf die Leistungen der Athleten konzentrieren können. Nouvelle Com Geschäftsführer Matthias Plümer: "Höher, schneller, weiter ist auch unser Ziel."

Q-DSLmax ist das Flaggschiff symmetrischer DSL-Anbindung bei QSC und bietet Bandbreiten von zwei bis zu sechs Mbit/s, darüber hinaus feste IP-Adressräume zum Betrieb eigener Server und ein umfangreiches optionales Sicherheitspaket zum Schutz gegen äußere Angriffe oder Spam- und Virenbefall. Das hochmoderne und extrem leistungsfähige Telekommunikationsnetz der QSC AG ist speziell auf die Bedürfnisse der Geschäftskunden ausgerichtet. QSC verfügt über eines der größten DSL-Netze sowie über eines der größten VoIP-Netze in Deutschland - eine Plattform für kombinierte Sprach- und Datendienste, die sich nahtlos in Ihre Telekommunikationslösung integrieren lassen.

Weitere Informationen unter www.qsc.de oder www.nouvellecom.de

Kurzprofile

QSC AG
Die QSC AG (QSC), Köln, bundesweiter Telekommunikationsanbieter mit eigenem Breitband-Netz, bietet Unternehmen aller Größenordnungen sowie anspruchsvollen Privatkunden die gesamte Palette hochwertiger Breitbandkommunikation an. QSC realisiert komplette Standort-Vernetzungen (VPN) inklusive Managed Services, betreibt Sprach- und Datendienste auf Basis des Next Generation Netzwerks (NGN) und stellt Standleitungen in verschiedensten Bandbreiten zur Verfügung - bis hin zu 400 Mbit/s per Richtfunk-Technologie. Darüber hinaus liefert der Netzbetreiber im Wholesale-Geschäft nationalen und internationalen Carriern, ISP sowie markenstarken Vertriebspartnern im Privatkundenmarkt entbündelte DSL-Vorprodukte. QSC bietet ihre Leistungen nahezu flächendeckend an, erreicht mit dem eigenen Breitband-Netz allein über 200 Städte mit mehr als 40.000 Einwohnern in Deutschland und beschäftigt derzeit 770 Mitarbeiter. QSC ist im TecDAX gelistet.

Nouvelle Com
Die Nouvelle Com GmbH (Wilhelmshaven) wurde im Oktober 2002 als Vertriebsorganisation für Daten- und Sprachkommunikationsdienstleistungen gegründet und versteht sich als Dienstleister mit dem Ziel kundenorientierte Lösungen zu konzipieren. Geschäftsführender Gesellschafter der Nouvelle Com GmbH ist Matthias Plümer, der bereits seit 10 Jahren im Projektvertrieb mit seinem Team erfolgreich zusammenarbeitet. 2003 wurde die Nouvelle Com GmbH als eines der erfolgreichsten Vertriebsteams der QSC AG ausgezeichnet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Dennis Knake
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Fon: 0221/6698-285
Fax: 0221/6698-289
Mail: presse@qsc.de


Zurück