PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Börsenradio im Breitbandportal QURT der QSC AG

Köln, den 09.08.2001 - Ab sofort bietet das Breitbandportal www.qurt.de seinen Nutzern den innovativen Service der Börsen Radio Network AG unter der Rubrik 'Business' an. Damit ist das komplette Programm des ersten deutschsprachigen Börsen-Internet-Radios täglich auf QURT zu hören: Börsen-News, Interviews mit Vorständen, Analysten und Investoren, Hintergrundberichte und Live-Reportagen von der Börse werden tagesaktuell im Real Player-Format übertragen. Das Internet Portal des Börsenradios ist dabei dem QURT-Design angepasst. Ein besonderer und exklusiver Service des Internet-Börsenradios ist der "vorbörsliche Bericht der CitiBank" von Montags bis Freitags vor der Eröffnung der deutschen Börse. Ab 8.40 Uhr können Nutzer zukünftig auf www.qurt.de hören, wie die Börse um 9.00 Uhr eröffnen wird. Hierbei gibt es eine Trefferquote von 95 %.

Aktuell, Kompetent, Verständlich

Innerhalb von 45 Minuten nach der Nachricht ist der Radiobeitrag produziert und im Netz. So bekommen Anleger kursrelevante Informationen von Unternehmens-Vorständen und Kapitalmarktexperten kompetent redaktionell aufbereitet und zeitnah online zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig können sie in der Online Datenbank auf über 2.300 produzierte Audio-Beiträge zurückgreifen, die dort auf Abruf bereitgestellt sind. Schwerpunkt der Berichterstattung liegt dabei auf den Unternehmen des Neuen Marktes. Darüber hinaus gibt es aber auch Beiträge zu den wichtigsten Werten von DAX und NASDAQ. Live-Berichte von Korrespondenten an den Börsen in Düsseldorf, Frankfurt und zukünftig auch New York runden das Angebot an den Anleger ab. Dieser umfassende Service wird bereits seit zwei Jahren regelmäßig und mit wachsenden Zuhörerzahlen in Anspruch genommen. So nutzen derzeit schon über 20.000 Hörer pro Woche die Angebote des Börsenradios und rufen die Radio-Beiträge im Internet ab.

"Das Börsenradio ist ein idealer Partner für unsere Business-Rubrik auf dem Portal," kommentiert Willi Rütten, Leiter des Breitbandportals QURT, die neue Kooperation, "mit aktuellen, kompetent aufbereiteten Finanzinformationen sind wir am Puls der Zeit und verschaffen unseren Nutzern z. B. durch den täglichen vorbörslichen Beitrag einen wirklichen Mehrwert."

Peter Heinrich, Vorstand der Börsen Radio Network AG betont: "Die Zusammenarbeit mit dem Breitbandportal QURT der QSC AG ist ein wichtiger Meilenstein für die Börsen Radio Network AG, und wir freuen uns sehr, QSC als Partner gewonnen zu haben.Radio, TV und Internet werden zu einem Medium zusammenwachsen. Und in diesem Umfeld ist QSC als DSL-Anbieter mit dem Breitbandportal ein wichtiges Unternehmen - und ein starker Mitbewerber zur Dt. Telekom AG.
Trotz der momentanen Situation an den Börsen, oder gerade deswegen, stellen wir von Börsen Radio fest, dass die Hörer einen noch größeren Bedarf, nicht nur an Hintergrundinformation, sondern auch an sehr schneller Information haben. Und das QURT-Portal ist genau das richtige Medium für diesen Audio-Content."
Zum Launch des Börsenradios auf dem Portal gibt es ein Interview mit dem Finanzvorstand der QSC AG Markus Metyas, das ab Freitag, dem 10.08.2001, auf www.qurt.de zu hören ist.


Hintergrundinformation:

Die QSC AG (QSC) ist ein professioneller DSL-Anbieter in Deutschland. Diese Technologie nutzt die 'letzte Meile' auf Basis des entbündelten Netzzuganges und beschleunigt den Datenverkehr über die normale kupferbasierte Teilnehmeranschlussleitung auf ein Vielfaches der heute üblichen Geschwindigkeiten. QSC bietet Geschäfts- und Privatkunden breitbandige Standleitungs-verbindungen in und aus dem Internet von 128 Kilobit pro Sekunde bis zu 2,3 Megabit pro Sekunde*. Das Unternehmen hat bisher die 40 größten Städte Deutschlands mit seinem Breitband-Netz abgedeckt und erreicht damit über 20 Millionen potentielle Nutzer.
Seit April 2000 ist QSC am Neuen Markt [QSC] in Frankfurt und der New Yorker Nasdaq [QSCG] notiert. Der Börsengang erhöhte das Eigenkapital um mehr als 280 Millionen Euro auf über 420 Millionen Euro.

www.qurt.de ist das Breitbandportal der QSC AG. Als professioneller DSL-Provider bietet das Kölner Unternehmer Breitbandzugänge auf der Basis von DSL-Technologie an. Diese Highspeed-DSL-Leitungen mit Übertragungsraten von bis zu 2,3 Mbit/s* ermöglichen einen schnellen und effizienten Austausch von großen Datenmengen. Das ist die Voraussetzung für die Übertragung und hochwertige Wiedergabe von bewegten Bildern. Das Portal QURT ist zugänglich für alle Internetuser - Inhalte in 300/500/700 kbit/s. Gleichzeitig bietet QURT auf der 'letzten Meile' exklusiv für QSC-Kunden dedizierte Services in TV-Qualität an, d.h. ausgewählte Entertainment-Inhalte (Kurzfilme, Live-Konzerte, Sport-Mitschnitte, Online-Games) in Vollbildversion mit 1500 kbit/s*.

Börsen Radio Network AG
Börsen Radio Network AG produziert seit 1999 Audio Content/Rundfunkbeiträge zu Finanz- und Börsenthemen und ist damit das erste Börsen Internet Radio in Deutschland. Im Audioarchiv von BRN AG sind über 2.300 Beiträge auf Abruf bereitgestellt. Die BRN AG betrachtet alle börsennotierten Firmen im deutschsprachigen Raum, führt Interviews mit Vorständen, blickt hinter die Kulissen, ist bei Hauptversammlungen und Pressekonferenzen vor Ort und hat einen eigenen Korrespondenten an der Börse. Somit kann die BRN AG ihren Kunden stets den aktuellen Börsenstand mitteilen. Die BRN AG beliefert lokale Radiostationen und Internetportale von Finanzdienstleistern.
Zu den Kunden zählen u.a. ConSors, Börse Düsseldorf und der Fernsehsender CNN.

(*) Wir weisen darauf hin, dass die genannten Übertragungsraten von der Leistungsfähigkeit der anbietenden Server abhängt.



Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Uta Teigel
Corporate Communications
Tel.: 0221/6698-281
Fax: 0221/6698-289
E-Mail: presse@qsc.de

Zurück