PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Cybernet gibt Kooperation mit QSC bekannt <BR> Gemeinsames Vermarktungskonzept von High-Speed Zugangslösung im Bereich Business-to-Business.

Die QS Communications AG (QSC), Deutschlands erster Anbieter von High-Speed S-DSL-Zugängen fürs Internet, und Cybernet Internet Services International Inc., Wilmington/Delaware und München, haben heute ein umfangreiches Kooperationsabkommen bekannt gegeben. Ziel der Zusammenarbeit sind gemeinsame Marketing- und Vertriebsaktivitäten im Bereich Business-to-Business.

Die Cybernet-Gruppe erweitert durch die Kooperation mit QSC ihr Angebot um die leistungsfähige Breitband-Datenübertragung über SDSL-Technologie. "Unsere Kunden können das Internet schneller nutzen und müssen weniger dafür bezahlen", sagt Andreas Eder, CEO und President der Cybernet-Gruppe. Torsten C. Scheuermann, QSC-Vorstand Vertrieb und Marketing, kommentiert die Partnerschaft: "Durch die Zusammenarbeit hat QSC Zugang zu der breiten Business-Kundenbasis von Cybernet."

Nachdem QSC sein Produkt speedw@y im Dezember in Köln erstmals vorgestellt hat, legt das Unternehmen nun ein hohes Tempo bei der Implementierung der innovativen S-DSL-Technologie und damit der effektiven Nutzung der sogenannten 'letzten Meile' vor. Bis Mitte 2000 wird die Breitbandtechnologie, die das normale Telefon-Kupferkabel um bis zu 35 mal schneller macht als ISDN, in 40 deutschen Städten verfügbar sein. Dafür investiert QSC mehr als eine halbe Milliarde Mark.

Cybernet verfügt mit seinem europäischen High-Speed-Backbone über die optimale Infrastruktur. Mit dem zusätzlichen Mehrwertdienst gewährleistet der Internet-Dienstleister seinen Kunden eine schnelle und kostengünstige Datenübertragung.

"Cybernet ist ein weiterer Kooperationspartner und wird uns noch besser in die Lage versetzen, unsere ambitionierten Ziele zu erreichen", erklärt Torsten C. Scheuermann anläßlich der Unterzeichnung der Vereinbarung. Cybernet kann mit dem neuen Partner QSC seine Position im Business-to-Business-Bereich weiter ausbauen.

Kontakte:

QSC AG
Uta Teigel
Corporate Communication
Tel.: +49 (0) 221 - 66 98 - 280
Fax: +49 (0) 221 - 66 98 - 289
E-Mail: presse@qsc.de


Zurück