PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Die apt Hiller Group hebt ihre ITK-Landschaft in die Pure Enterprise Cloud von QSC

Köln, 2. August 2016 - Die apt Hiller GmbH, ein Metallverarbeitungsunternehmen mit Sitz in Monheim, setzt ab sofort auf die ITK-Services aus der Pure Enterprise Cloud der QSC AG. Ziel ist es, die bisher sehr heterogene ITK-Landschaft über alle Standorte hinweg sukzessive und dauerhaft zu vereinheitlichen und zentral zu managen. Dafür werden alle 400 Arbeitsplätze der nationalen und internationalen Standorte mit den „Enterprise Workplace Services“ eine komplette Arbeitsplatzumgebung, die alle gewünschten Desktop- und Collaboration-Anwendungen sowie Help Desk Funktionen umfasst, erhalten. Zusätzliche Erweiterungen etwa um Business Intelligence- oder ERP-Services aus der Pure Enterprise Cloud sind ebenfalls jederzeit möglich und auch geplant. Ergänzend rundet ein MPLS-basiertes Corporate Network auf Basis der QSC-eigenen Netzinfrastruktur das Servicepaket ab.

Schnelle Implementierung und ganzheitliches Cloud-Portfolio
Bereits ab Oktober werden die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der apt Hiller Group mit einheitlichen und kompletten Arbeitsplatzumgebungen aus der Pure Enterprise Cloud ausgerüstet sein.

Entscheidend für die Wahl von QSC und ihre Pure Enterprise Cloud Services ist das ganzheitliche Leistungsportfolio, das von den Enterprise Workplaces über den Applikationsbetrieb bis hin zu eigenen Infrastruktur-Services reicht, sowie ihre modulare Struktur und Skalierbarkeit.

„Mit QSC haben wir einen Dienstleister gefunden, mit dem wir als Mittelständler unkompliziert und auf Augenhöhe kommunizieren können. Zudem ist apt Hiller in der Vergangenheit stark gewachsen und wird auch in Zukunft expandieren. Dafür benötigten wir eine Lösung, die problemlos mitwächst. Die Pure Enterprise Cloud ist dafür die ideale Plattform. Durch sie gewinnen wir stark an Schnelligkeit und Flexibilität“, fasst Klaus Mazurek, CIO bei apt Hiller, zusammen.

Die apt Hiller GmbH wurde 1972 gegründet. Ihr Kerngeschäft ist die Herstellung anspruchsvoller Aluminiumprofile sowie deren Weiterbearbeitung bis zur Veredelung und Montage. Das Unternehmen ist kontinuierlich stark gewachsen und plant auch in Zukunft überdurchschnittliches Wachstum.

„Mit apt Hiller ist es uns gelungen, ein besonders erfolgreiches mittelständisches Unternehmen als Kunden zu gewinnen. Es zeigt, dass QSC mit ihrer Pure Enterprise Cloud gerade die Anforderungen des Mittelstands versteht und als echter Partner bei der Digitalisierung wahrgenommen wird“, stellt Udo Faulhaber, Vorstand für Vertrieb und Consulting der QSC AG, fest.

Unternehmensprofil der QSC AG
Die QSC AG ist der Digitalisierer für den deutschen Mittelstand. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Cloud, Internet of Things, Consulting und Telekommunikation begleitet QSC ihre Kunden sicher in das digitale Zeitalter. Cloud-basierte Bezugsmodelle bieten schon jetzt erhöhte Schnelligkeit, Flexibilität und Verfügbarkeit aller Services. TÜV- und ISO-zertifizierte Rechenzentren in Deutschland und ein bundesweites All-IP-Netz bilden dabei die Grundlage für höchste Ende-zu-Ende-Qualität und Sicherheit. Die QSC-Kunden profitieren von innovativen Produkten und Dienstleistungen aus einer Hand. Ihre Vermarktung erfolgt sowohl im Direktvertrieb als auch über Partner.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Claudia Isringhaus
Leiterin Corporate Communications
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
T +49 221 669 8235
F +49 221 669 58235
presse@qsc.de
www.qsc.de


Zurück