PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

IP Exchange eröffnet neues Hochleistungsrechenzentrum in München

  • Neueröffnung eines der modernsten und energieeffizientesten Rechenzentren

Nürnberg, 1. März 2012 - Der Nürnberger Housing- und Hostingspezialist IP Exchange GmbH eröffnet im März in München eines der modernsten und energieeffizientesten Rechenzentren im süddeutschen Raum. Unter dem Dach der QSC AG werden dort gemeinsam mit dem Hamburger IT Full Service Provider INFO AG alle Rechenzentrumsleistungen, von der Vermietung der Fläche über das Hosting bis hin zu Managed Services, aus einer Hand angeboten.

Der Inhouse-Betrieb von leistungsstarker IT mit hohen Sicherheitsvorkehrungen wie redundanter Stromversorgung und Kühlung, skalierbaren USV- und Kühlsystemen sowie mehrfacher Hochgeschwindigkeitsanbindung des Backbones lohnt sich wirtschaftlich nur für wenige Unternehmen. Zu hoch sind die Kapitalbindung und die laufenden Kosten. Deshalb ist die Auslagerung der betriebsrelevanten IT der effizienteste Weg, die Kosten zu senken und gleichzeitig die Verfügbarkeit und Leistung zu erhöhen. Für viele mittelständische Unternehmen ist es dabei ein entscheidender Faktor, dass sich das Rechenzentrum in ihrer Nähe oder zumindest in Deutschland befindet.

Das neue Rechenzentrum, das im März 2012 in der Münchener Balanstraße den Betrieb aufnehmen wird, verfügt über eine Gesamtfläche von 5.000 m². Auf dieser bietet IP Exchange Lösungen in jeder Größenordnung an: von einzelnen Rackstellplätzen über Viertel- und Halb-Racks bis zu komplett exklusiven Kaltgängen, Cages oder Räumen in eigenen Brandabschnitten. Darüber hinaus wird das Rechenzentrum in München als eines der wenigen in Deutschland Racks mit bis zu 20kW Kühlleistung anbieten.

Neben der technischen Ausstattung werden für viele Kunden auch die angebotenen Managed Services und Hosting-Leistungen immer bedeutender. Bereits über 30 Prozent der IP Exchange Kunden nutzen diese vollumfänglichen Leistungen, die gemeinsam mit der Hamburger INFO AG angeboten werden.

"Wir sind sicher, mit der Neueröffnung dieses modernen und energieeffizienten Rechenzentrums in der bayerischen Landeshauptstadt zukünftig eine noch gewichtigere Rolle bei Outsourcing-Entscheidungen mittelständischer Unternehmen zu spielen", so Wolfgang Kaufmann, Geschäftsführer IP Exchange am Standort München. Unter dem Dach der QSC AG betreiben QSC, INFO AG und IP Exchange GmbH deutschlandweit sechs eigene Rechenzentren mit einer Fläche von insgesamt 15.000 m² an den Standorten Hamburg, Oberhausen, Nürnberg und München. "Gemeinsam mit QSC AG und der INFO AG bieten wir unseren Kunden alle Rechzentrumsleistungen aus einer Hand - angefangen bei der Vermietung der Fläche über Hosting bis hin zu Managed Services", ergänzt Thorsten Grosse, Geschäftsführer IP Exchange am Standort Nürnberg.

IP Exchange auf der CeBIT: Besuchen Sie uns in Halle 5, Stand A 48. Die Experten der IP Exchange, INFO AG und der QSC AG freuen sich, persönlich mit Ihnen über unsere Themen Arbeitsplatz der Zukunft, Cloud Services, Hosting, Housing, Rechenzentren und IT Consulting zu sprechen. Weitere Informationen finden Sie unter http://events.qsc.de/cebit2012/home.aspx. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin. Wir freuen uns auf Sie.

Über IP Exchange GmbH:
IP Exchange GmbH ist ein führender Anbieter von Rechenzentrumsflächen und Colocation Services in und aus Deutschland. Gemeinsam bieten die IP Exchange GmbH, die INFO AG und die QSC AG alle ITK-Services aus einer Hand - von Cloud Services über Hosting, Housing und Rechenzentren bis hin zu IT Consulting. Für ihre Kunden erfüllt die IP Exchange GmbH seit über 10 Jahren die höchsten Ansprüche an Betriebssicherheit und Hochverfügbarkeit. Mit aktuell über 10.000 m² Rechenzentrumsfläche und über 100 Gbit/s Netzwerkanbindung, zeigt die Wachstumsbilanz seit Jahren permanent nach oben.

Kontakt:
IP Exchange GmbH | Sebastian Stachowski | Am Tower 5 | 90475 Nürnberg | Tel.: +49 (0)911 30 950 832 | Fax: +49 (0)911 30 950 089 | sebastian.stachowski@ip-exchange.de | http://www.ip-exchange.de/


Zurück