PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Mövenpick Hotels & Resorts setzt in Deutschland auf Qualität von QSC

Hotels mit hochperformanten Anbindungen via DSL und WLL

Köln, den 18. März 2010 - Die QSC AG, führender mittelständischer Serviceanbieter der Telekommunikationsbranche mit eigenem Breitband-Netz, ist der Dienstleister der Wahl für die Hotels der MP Gesellschaft für Hotel- und Restaurantbetriebe und - beteiligungen mbH (Mövenpick Hotels & Resorts).

Ob für die interne Kommunikation der Standorte untereinander oder breitbandigen Internet Access auf Basis hochwertiger S.HDSL-Anbindungen für die Gäste plus redundanter Backup-Lösungen und Richtfunktechnologie - QSC liefert Mövenpick Hotels & Resorts in Deutschland das komplette Lösungspaket aus einer Hand: Von der Installation, Konfiguration bis hin zur permanenten Überwachung der Leitungsqualität.

Zum Einsatz kommen dabei je nach Standort und Bedarf für die unterschiedlichen Anwendungen Anbindungsvarianten von der 2 Mbit/s Backup-Leitung bis hin zur 20 Mbit/s S.HDSL.bis Technologie für höchste Ansprüche. Die Standorte Berlin und Büros in Stuttgart sind darüber hinaus über eine 10 Mbit/s beziehungweise 50 Mbit/s Richtfunkstrecke (WLL) direkt mit dem QSC-Backbone verbunden.

Bereits 2008 erteilte Mövenpick Hotels & Resorts erste Aufträge zur Anbindung ihrer Standorte an die moderne Netzinfrastruktur der QSC AG. Keine zwei Jahre später ist daraus eine umfassende heterogene Vernetzungslandschaft an zehn bundesweiten Standorten mit Datenraten bis zu 50 Mbit/s geworden. In einem nun abgeschlossenen Zusatzvertrag wurden jetzt weitere Standorte mittels moderner S.HDSL.bis-Technologie und bis zu 20 Mbit/s angebunden.
"Die QSC AG hat sich bereits in der Vergangenheit für uns als verlässlicher und lösungsorientierter Partner präsentiert, der uns mit seiner kundenorientierten Vorgehensweise überzeugen konnte, den richtigen Anbieter gewählt zu haben. So setzen wir auch weiterhin auf die gewohnte Qualität von QSC", betont Alexander Schoel, Director of IT Europe, Mövenpick Hotels & Resorts.

"Das uns entgegengebrachte Vertrauen freut uns sehr", äußert sich Joachim Trickl, Chief Operating Officer bei QSC über die neue Vereinbarung. "Unser differenziertes Leistungsspektrum, die gleichbleibend hohe Qualität und das Know-how unserer Mitarbeiter machen uns zu dem richtigen Partner für effiziente Unternehmensvernetzungen und Lösungen in der Sprach-Datenkommunikation."

Kurzprofil Mövenpick Deutschland GmbH
Mövenpick Hotels & Resorts, ein Hotel-Management-Unternehmen mit über 12'000 Mitarbeitern, ist mit über 90 bestehenden oder sich im Bau befindenden Hotels in 26 Ländern in den Kernmärkten Europa, Naher und Mittlerer Osten, Afrika und Asien vertreten. Die internationale Hotelgruppe mit Schweizer Wurzeln expandiert laufend und plant, ihr Portfolio bis ins Jahr 2010 auf 100 Hotels zu erweitern. Mit zwei Hoteltypen, den Geschäfts- und Konferenzhotels sowie den Ferien-Resorts hat sich Mövenpick Hotels & Resorts klar im gehobenen Segment positioniert. Die Hotelgruppe steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Fürsorge mit einer persönlichen Note und ist im Besitz der Mövenpick Holding (66,7 %) sowie der Kingdom-Gruppe (33,3 %).

Kurzprofil QSC AG
Die QSC AG (QSC), Köln, führender mittelständischer Service-Anbieter der Telekommunikationsbranche mit eigenem Next Generation Network (NGN), bietet vor allem mittelständischen Unternehmen die gesamte Palette hochwertiger Breitband-Services an. Neben der Bereitstellung intelligenter netznaher Sprach- und Datendienste realisiert QSC komplette Standort-Vernetzungen (VPN) inklusive Managed Services und ermöglicht hochperformante DSL-, Ethernet- und Richtfunk-Anbindungen mit bis zu 800 Mbit/s. Darüber hinaus liefert das Unternehmen im Wholesale-Geschäft nationalen und internationalen Carriern, ISP sowie markenstarken Anbietern im Privatkundenmarkt die notwendigen Vorprodukte. QSC beschäftigt derzeit rund 700 Mitarbeiter und ist im TecDAX gelistet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Claudia Isringhaus
Unternehmenskommunikation
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Fon: 0221 6698-235
Fax: 0221 6698-289
Mail: presse@qsc.de


Zurück