PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

"Na, wieder im Internet gewesen?", fragt die Frau ihren Pixel-Mann - Drei neue TV-Spots der QSC AG on air

Köln, 07.12.2001. Die Kölner QSC AG, Deutschlands Anbieter von Breitband-Infrastruktur und Highspeed-Netzzugängen auf DSL-Basis, ist bis Ende Dezember mit einer neuen TV-Kampagne on air. Drei Spots setzen wichtige Qualitätsvorteile des Privatkundenprodukts Q-DSL home in Szene: Top-Bildqualität ohne 'Verpixelung', ruckelfreier Bildaufbau sowie synchrone Ton- und Bildwiedergabe. Gezeigt werden gebeutelte User, die mit einem herkömmlichen Internetzugang keine zeitgemäße Surf-Qualität erreichen. Jeder Spot schließt nach dem Motto "Warum tust Du Dir das an? Es gibt doch Q-DSL!"

"Die Zielgruppe ist Internet-affin und dementsprechend gut bekannt mit den Möglichkeiten und Grenzen von Internet-anschlüssen. In unseren neuen TV-Spots thematisieren wir den für viele User alltäglichen Online-Frust", erklärt Dr. Bernd Schlobohm, Vorstandsvorsitzender der QSC AG, den Clou der Spots, "Als professioneller DSL-Anbieter positioniert sich QSC über Produkt- und Servicequalität. Mit Q-DSL lassen sich die in den Spots vorgeführten Probleme vermeiden."

Mit den TV-Spots, Teil der QSC-Marketing-Offensive, soll vor allem der Absatz des Privatkundenproduktes Q-DSL-Home vorangetrieben werden. Ausstrahlungsumfeld sind große Privatsender wie RTL, RTL2, Sat.1, PRO7 und VOX sowie die Spartensender DSF und N-TV.

Mit Q-DSL home bietet die QSC AG dem privaten User eine extrem hohe Download-Geschwindigkeit von bis zu 1 MBit/Sek. und ein Upload von bis zu 256 Kbit/Sek. Der beschleunigte Datenverkehr ermöglicht mehr Surf-Spaß bei Online-Games, ruckelfreies Video-Streaming sowie schnelles Herunterladen von Software oder Soundfiles. Die Breitband-Experten von QSC warten parallel mit den Produkten Q-DSL office und Q-DSL business auf, die den individuellen Bedarf von Geschäftskunden decken. Im Rahmen der TV-Kampagne kommt der Qualitätsbonus der gesamten Produktpalette zur Geltung.

Hintergrundinformation:

Die QSC AG (QSC) ist ein professioneller DSL-Anbieter in Deutschland. Diese Technologie nutzt die 'letzte Meile' auf Basis des entbündelten Netzzuganges und beschleunigt den Datenverkehr über die normale kupferbasierte Teilnehmeranschlussleitung auf ein Vielfaches der heute üblichen Geschwindigkeiten. QSC bietet Geschäfts- und Privatkunden breitbandige Standleitungsverbindungen in und aus dem Internet mit bis zu 2,3 Megabit pro Sekunde. Das Unternehmen hat bisher die 40 größten Städte Deutschlands mit seinem Breitband-Netz abgedeckt und erreicht damit über 20 Millionen potenzielle Nutzer.

Seit April 2000 ist QSC am Neuen Markt [QSC] in Frankfurt und der New Yorker Nasdaq [QSCG] notiert. Der Börsengang erhöhte das Eigenkapital um mehr als 280 Millionen Euro auf über 420 Millionen Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Uta Teigel
Corporate Communications
Tel.: 0221/6698-281
Fax: 0221/6698-289
E-Mail: presse@qsc.de


Zurück