PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Neuer IP-Anschluss für Telefonanlagen von QSC erfüllt internationalen Standard

Köln, 17. Oktober 2013. Die QSC AG bietet ab sofort einen neuen IP-basierten Telefonanlagenanschluss (SIP-Trunk) unter dem Namen IPfonie extended connect an und baut damit ihre SIP-Trunk-Familie aus. Die Besonderheit des neuen SIP-Trunks: Er ist kompatibel zum international genormten SIPconnect 1.1-Protokoll, flexibel skalierbar, vielseitig einsetzbar und auch für sehr große Telefonanlagen geeignet. Modifiziert wurde auch das Produkt IPfonie extended link, der SIP-Trunk für Microsoft Lync. Er ist jetzt auch für die neueste Lync-Version 2013 verfügbar.

IPfonie extended connect eignet sich für alle Nutzer von TK- und UCC-Anlagen (Unified Communication and Collaboration), die das SIP-Protokoll SIPconnect 1.1 unterstützen. Ihnen bietet der innovative Sprachanschluss eine direkte Verbindung zum NGN-Netz (Next Generation Network) der QSC AG - und dies ohne dazwischen liegende ISDN-Schnittstellen und -Gateways.

Kompatibel zum international genormten SIPconnect 1.1-Protokoll

Einem SIP-Trunk können bei IPfonie extended connect mehrere Standorte bzw. Rufnummernblöcke und Einzelrufnummern zugeordnet werden. Angeboten wird der SIP-Trunk sowohl in der Registrierungsvariante zur Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen, als auch in der Fix-IP-Variante für TK-Großanlagen.

Verfügbar sind verschiedene Paketgrößen von 10 bis über 300 gleichzeitigen Sprachkanälen in 10er-Schritten (10, 20, 30, 40 etc.). Sie können flexibel an den Bedarf angepasst werden. Es können die Highspeed-Internet- oder IP-VPN-Zugänge (inkl. Quality of Service) der QSC AG genutzt werden oder der bestehende Internet-Zugang kann mit IPfonie extended connect ergänzt werden.

QSC jetzt für Microsoft Lync 2013 zertifiziert

Eine weitere Neuerung bei QSC-SIP-Trunks betrifft die bereits seit 2011 für die Unified-Communications-Plattform Microsoft Lync 2010 angebotene Variante IPfonie extended link: QSC hat jetzt auch für die neueste Lync-Version 2013 die Zertifizierung erhalten.

Die neuen QSC-SIP-Trunks sind ab sofort über QSC-Partner und Reseller zu beziehen. Weitere Informationen auch auf der QSC-Homepage unter www.qsc.de oder im QSC-Blog unter blog.qsc.de.

QSC: ITK-Lösungen für den Mittelstand
Die QSC AG bietet mittelständischen Unternehmen umfassende ITK-Services aus einer Hand: von der Telefonie, Datenübertragung, Housing, Hosting bis zu IT-Outsourcing und IT-Consulting. Als SAP Gold Partner und Microsoft Gold Certified Partner verfügt die QSC AG zudem über Spezialwissen im Bereich der SAP- und Microsoft-Implementierung. Eigenentwickelte Cloud-Services für unterschiedlichste Anwendungen runden das Portfolio ab. Mit eigener hochmoderner Netzinfrastruktur sowie TÜV- und ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland zählt QSC zu den führenden mittelständischen Anbietern von ITK-Dienstleistungen in Deutschland. Das Unternehmen bietet sowohl maßgeschneiderte Lösungen für individuelle ITK-Anforderungen als auch ein modulares Produkt-Portfolio für kleinere Geschäftskunden und Vertriebspartner. QSC beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter und ist im TecDAX gelistet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Dennis Knake
Unternehmenskommunikation
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Tel.: 0221/669 - 8285
Fax: 0221/669 - 85285
E-Mail: presse@qsc.de


Zurück