PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

Q-loud ergänzt das Industrie 4.0 Expertennetzwerk von Scheer

Köln, 19.07.2016 - Die Q-loud GmbH, ein Tochterunternehmen der QSC AG und auf Leistungen für das Internet of Things (IoT) spezialisiert, ist ab sofort Mitglied des Industrie 4.0 Expertennetzwerks der Scheer GmbH. Das Consulting- und Software-Haus hat sich schon früh im Themenfeld Industrie 4.0 profiliert und aufgrund der vielschichtigen Fragestellungen ein Expertennetzwerk gegründet, das unterschiedlichste Projekte fachkundig umsetzen kann.

Das Netzwerk besteht mittlerweile aus namhaften Unternehmen unterschiedlichster Kernkompetenzen, die gemeinsam komplexe Anwendungen für die Industrie 4.0 entwickeln und vermarkten. So gehören ihm beispielsweise der Software-Hersteller SAP, die Technologiegruppe Harting oder das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) an. Q-loud bringt ihre Soft- und Hardware-Integrationskompetenz für IoT-Anwendungen in das Netzwerk ein.

Das Netzwerk ist überzeugt davon, dass die Digitalisierung und Vernetzung der Industrie - Industrie 4.0 - die Leistungserbringung, die Zusammenarbeit und die Marktstrukturen stark verändern wird. Zudem zeigt eine aktuelle Studie des VDMA, dass die deutsche Industrie insbesondere bei Themen wie der Etablierung von datengetriebenen Geschäftsmodellen sowie beim Zugang zu erfahrenen Fachkräften großen Nachholbedarf hat. Genau diese Lücken will das Netzwerk schließen, indem es gemeinsam frühzeitig und aktiv diese tiefgreifenden Veränderungen mitgestaltet.

„Wir freuen uns, mit Q-loud einen erfahrenen und gut aufgestellten Partner für unser Expertennetzwerk gewonnen zu haben. Dies macht unser Angebot für Industriekunden noch attraktiver“, so Jürgen Mayer, Consulting Director Industrie 4.0 der Scheer GmbH.

Christian J. Pereira, Geschäftsführer von Q-loud: „Wir freuen uns, neben SAP und DFKI in den Kreis der führenden IoT-Unternehmen aufgenommen worden zu sein. Zugleich motiviert es uns, der Industrie mit unseren Leistungen einen schnellen und risikolosen Einstieg in die IoT-Welt zu ermöglichen – insbesondere auch dem Mittelstand.“

Über Scheer
Die Scheer GmbH unterstützt als Consulting- und Software-Haus Unternehmen bei der Entwicklung neuer Businessmodelle, bei der Optimierung und Implementierung effizienter Geschäftsprozesse sowie beim verlässlichen Betrieb ihrer IT. Ein besonderer Schwerpunkt in der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen liegt darin, Unternehmen branchenbezogen bei der digitalen Transformation zu begleiten.
Für ihre Kunden ist die Scheer GmbH neue Partnerschaften, etwa mit SAP in den Bereichen Hybris und SAP S/4HANA, eingegangen. Mit der innovativen Softwarearchitektur Scheer BPaaS (Business Process as a Service) und aktuellen Weiterentwicklungen von ARIS Lösungen unterstützt die Scheer GmbH Unternehmen verlässlich auf ihrem Weg zu digitalen Geschäftsmodellen. Dabei profitieren Kunden von tiefer Branchenkompetenz aus vielfältigen Beratungsprojekten, die auf Wunsch auch die IT Umsetzung mit SAP und die Möglichkeit, die Anwendungen im Scheer eigenen Rechenzentrum betreuen zu lassen, umfassen.

Über Q-loud
Accelerating Digital Leadership: Das ist die Misson der Q-loud GmbH, eines Tochterunternehmens der QSC AG. Hierzu bietet Q-loud einen Full-Stack-Service zur Realisierung von Smart Products und digitalen Geschäftsmodellen im Internet of Things (IoT). Das Ende-zu-Ende-Angebot umfasst Transformationsberatung, Soft- und Hardware-Kompetenz, Standard-Hardware, nach IT-Analystenmeinung eine der führenden IoT-Plattformen sowie Security bis hin zur Fertigung von Smart Products für den Weltmarkt.
Als Tochterunternehmen der QSC AG profitiert Q-loud von der jahrzehntelangen Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Cloud, Internet of Things, Consulting und Telekommunikation. TÜV- und ISO-zertifizierte Rechenzentren in Deutschland und ein bundesweites All-IP-Netz stehen für höchste Ende-zu-Ende-Qualität und Sicherheit.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Claudia Isringhaus
Leiterin Corporate Communications
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
T +49 221 669 8235
F +49 221 669 58235
presse@qsc.de
www.qsc.de


Zurück