PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

QSC AG liefert IT-Services für Gastransport Nord GmbH

Köln, 12. Februar 2014. Die QSC AG, einer der führenden mittelständischen Serviceanbieter für umfassende ITK-Services, hat mit dem Fernleitungs-Netzbetreiber Gastransport Nord GmbH (GTG) mit Sitz im niedersächsischen Oldenburg, einen Vertrag über umfassende IT-Dienstleistungen mit einer Laufzeit von zunächst fünf Jahren geschlossen.

Im Rahmen der von der EU geforderten Entflechtung der Erdgas-Fernleitungsnetze von vertikal integrierten Energieunternehmen übernimmt die QSC AG die Office-IT-Services für die GTG und baut damit ihre Marktpräsenz als ITK-Serviceanbieter in der deutschen Energiewirtschaft weiter aus.

Die GTG betreibt im Weser-Ems-Gebiet ein rund 320 Kilometer langes L-Gasfernleitungsnetz. Damit transportiert die GTG im Auftrag ihrer Transportkunden Gas vom Importpunkt und aus der heimischen Produktion zu den Netzkopplungspunkten mit anderen Fernleitungsnetzbetreibern, nachgelagerten Verteilernetzbetreibern, direkt angeschlossenen Verbrauchern und zu Gasspeichern. GTG verknüpft am Grenzübergangspunkt im niederländischen Oude Statenzijl das eigene Transportnetz mit dem europäischen Ferngasnetz.

"Die Übernahme all unserer Office-IT-Bereiche im laufenden Betrieb erfordert eine lückenlose Verfügbarkeit aller Prozesse", kommentiert GTG Geschäftsführer Kay Borchelt die anstehenden Herausforderungen. "Aus regulatorischen Gründen müssen wir uns von unserem bisherigen Dienstleister der BTC AG trennen. Die QSC AG hat uns im Hinblick auf ihr Know-how und das Wissen um die besonderen Anforderungen im Energiemarkt überzeugt."

Die QSC verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich des IT-Betriebs und unterhält zudem eigene Telekommunikationsstrecken sowie Rechenzentren in ganz Deutschland.

"Wir wissen um die besonderen Anforderungen, die unsere Kunden an uns stellen", kommentiert Henning Reinecke, Vorstand der QSC AG den Vertragsabschluss: "Mit unserem Erfahrungsschatz, den wir in der Branche bereits bei ähnlichen Projekten sammeln konnten, wird die Entflechtung mit der notwendigen Flexibilität aber auch unter Berücksichtigung aller Sicherheitsaspekte durchgeführt."

In der Sparte Energy Services zählt die QSC AG bereits Kunden wie den Übertragungsnetzbetreiber Amprion oder die Fernleitungsnetzbetreiber Nowega, Gascade oder Gasunie zu ihren Kunden.

Noch bis zum bis 13. Februar stellt die QSC AG ihre Dienstleistungen für den Energiemarkt zudem auf der Branchenmesse "E-World energy & water" in Halle 1 Stand 418 vor.

QSC: ITK-Lösungen für den Mittelstand
Die QSC AG bietet mittelständischen Unternehmen umfassende ITK-Services aus einer Hand: von der Telefonie, Datenübertragung, Housing, Hosting bis zu IT-Outsourcing und IT-Consulting. Als SAP Gold Partner und Microsoft Gold Certified Partner verfügt die QSC AG zudem über Spezialwissen im Bereich der SAP- und Microsoft-Implementierung. Eigenentwickelte Cloud-Services für unterschiedlichste Anwendungen runden das Portfolio ab. Mit eigener hochmoderner Netzinfrastruktur sowie TÜV- und ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland zählt QSC zu den führenden mittelständischen Anbietern von ITK-Dienstleistungen in Deutschland. Das Unternehmen bietet sowohl maßgeschneiderte Lösungen für individuelle ITK-Anforderungen als auch ein modulares Produkt-Portfolio für kleinere Geschäftskunden und Vertriebspartner. QSC beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter und ist im TecDAX gelistet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Dennis Knake
Unternehmenskommunikation
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Tel.: 0221/669 - 8285
Fax: 0221/669 - 85285
E-Mail: presse@qsc.de


Zurück