PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

QSC AG plant Umfirmierung in Q.BEYOND

  • Nächste Etappe im Fahrplan der Wachstumsstrategie
  • Hauptversammlung am 20. Mai 2020 entscheidet über Umfirmierung

Köln, 7. April 2020 - Die QSC AG setzt ihre Mitte 2019 vorgestellte Wachstumsstrategie 2020plus konsequent fort. Kernelemente der Strategie sind die Neuausrichtung auf wachstumsstarke Märkte sowie die Branchenfokussierung auf den Handel, das produzierende Gewerbe und den Energiemarkt. Auch die Stärkung der Innovationskraft sowie der Ausbau der Umsetzungskompetenz entlang der gesamten digitalen Wertschöpfungskette – von der Sensorik über SAP bis zur Cloud – sind zentrale Elemente der Strategie.

Mit der jetzt geplanten Umfirmierung der QSC AG soll die Neuausrichtung des Unternehmens weiter gestärkt werden.

Q.BEYOND – neuer Name markiert Aufbruch

„Nach dem Verkauf des Telekommunikationsgeschäfts sowie der strategischen Schärfung unseres Portfolios möchten wir für alle – Mitarbeiter, Kunden und Aktionäre - sichtbar eine neue Ära in der Geschichte des Unternehmens einläuten. Mit Q.BEYOND haben wir einen prägnanten Namen gefunden, der sowohl eine Verbindung zu unseren Wurzeln ausdrückt als auch in die Zukunft weist“, sagt Jürgen Hermann, Vorstand und CEO der QSC AG.

Im Rahmen der am 20. Mai online stattfindenden Hauptversammlung wird der Vorstand den Aktionären vorschlagen, der Umfirmierung der QSC AG in Q.BEYOND AG zuzustimmen. Die Zustimmung der Anteilseigner vorausgesetzt, wird der Launch des neuen Markenauftritts bis zum vierten Quartal 2020 umgesetzt.


Unternehmensprofil der QSC AG

Die QSC AG ist der Digitalisierer für den Mittelstand und ermöglicht ihren Kunden, Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle hoch flexibel und effizient weiterzuentwickeln. QSC verfügt über langjährige Technologie- und Anwendungs-Erfahrung in den Bereichen Cloud und Colocation, SAP und Internet of Things. Das umfassende Leistungsportfolio entspricht exakt den Bedürfnissen des Mittelstands im Zeitalter der Digitalisierung: von standardisierten Pay-as-you-use-Services bis hin zu individualisierten Komplett-Lösungen für die Branchen Handel, Produzierendes Gewerbe und Energie. Alle Angebote zeichnen sich durch Ende-zu-Ende-Qualität und hohe Sicherheit aus; die Kundenbeziehungen sind geprägt von Unternehmertum, Serviceorientierung und einem Umgang auf Augenhöhe.
Die QSC AG hat ihren Hauptsitz in Köln und beschäftigt an ihren Standorten in ganz Deutschland insgesamt rund 900 Mitarbeiter.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Jan Erlinghagen
Pressesprecher
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
T +49 221 669-8119
F +49 221 669-8289
presse@qsc.de


Zurück