PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

QSC erschließt 12 weitere Städte für Q-DSL

Köln, den 06.05.2004 - Die Kölner QSC AG, bundesweiter Telekommunikationsanbieter mit eigenem DSL-Netz in bisher 46 Städten, baut ihr DSL-Netz weiter aus und wird bis Ende Juni 2004 zwölf zusätzliche Städte anschließen. Die Städte Koblenz und Neuss sind bereits seit April 2004 verfügbar - in den kommenden Wochen werden Böblingen, Darmstadt, Göttingen, Heidelberg, Ludwigsburg, Mainz, Potsdam, Regensburg, Reutlingen und Siegburg sukzessive folgen. Die Nachfrage nach Q-DSL-Anschlüssen in den Städten ist so groß, dass QSC sich entschlossen hat, dort eigene Infrastruktur aufzubauen. Das ermittelte Kundenpotenzial sowie Kostenoptimierungen im Bestandskundenmanagement machen Aufbau und Betrieb des neuen QSC-Netzes daher von Anfang an wirtschaftlich.
Damit stehen Privat- und Geschäftskunden an allen neuen Standorten DSL-Internet-Anschlüsse in unterschiedlichen Bandbreiten bis zu 2,3 Mbit/s zur Verfügung. Privatnutzer können außerdem mit QSC-IPfonie kostengünstig über das Internet telefonieren. Geschäftskunden erhalten ihrerseits mit dem Voice-over-DSL Angebot QSC-Direct basic die Möglichkeit, ihre Telefonkosten um bis zu 30 Prozent zu senken. Auch eine Direktanschaltung an das QSC-Netz, um sämtliche Telefondienste von QSC aus einer Hand zu attraktiven Konditionen zu beziehen, ist dann möglich. Daneben steht weiterhin das gesamte Portfolio an Sprach- und Datenprodukten inklusive professionellen Sicherheitslösungen zur Verfügung.

Weitere Informationen zu QSC und den Produkten erhalten Sie auf www.qsc.de

Über QSC
Die QSC AG (QSC), Köln, bundesweiter Telekommunikationsanbieter mit eigenem DSL-Netz, bietet Unternehmen und anspruchsvollen Privatkunden umfassende Breitbandkommunikation an: von Standleitungen in verschiedenen Bandbreiten, über Sprach- und Daten-Dienste bis hin zu individuellen Vernetzungen von Unternehmen (VPN). QSC deckt mehr als 40 der größten Städte Deutschlands mit einem eigenen Breitband-Netz ab und bietet ihren Geschäftskunden über Partner ihre Leistungen auch bundesweit an. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 380 Mitarbeiter und wird seit März im TecDAX, dem Index der 30 führenden börsennotierten Technologie-Unternehmen Deutschlands, gelistet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
QSC AG
 
Claudia Zimmermann
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Fon: 0221/6698-235
Fax: 0221/6698-289
Mail: presse@qsc.de
 

 


Zurück