PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

QSC jetzt mit flächendeckenden Breitband-Angeboten und <BR>Q-DSLmax mit bis zu 4,6 Mbit/s symmetrisch

Köln, den 10.03.2004 - Die Kölner QSC AG, bundesweiter Telekommunikationsanbieter mit eigenem DSL-Netz, erweitert ab April 2004 ihr Produktportfolio und erreicht damit im Segment Breitband-Datendienste eine bundesweite Flächendeckung von nahezu 100 Prozent.

Zu den neuen Produkten gehören  Standleitungsfestverbindungen, die flächendeckend bundesweit geschaltet werden können und in Kombination mit dem leistungsfähigen QSC-Netz bei hoher Qualität sehr kostengünstig gegenüber vergleichbaren Wettbewerbsangeboten sein werden.

Außerdem bietet QSC ab April auch ADSL-Produkte mit bis zu 3 Mbit/s Download an. QSC setzt dabei auf die flächendeckende Infrastruktur der Deutschen Telekom AG auf und veredelt diese mit den für Geschäftskunden wichtigen Qualitäts- und Serviceparametern: Dazu gehören feste IP-Adressen, Routermanagement, Hosting, Sicherheits- und ISDN-Back-Up Lösungen sowie eine Datenübertragung über das leistungsfähige QSC-Backbone.

Beide Angebote richten sich an Geschäftskunden sowie Internet Service Provider (ISP) und Reseller, die diese Produkte ihren Kunden weiterverkaufen können. Damit erhalten Geschäftskunden und Partner von QSC bundesweit an jedem Ort ein hochwertiges Breitband-Angebot von QSC.


Doppelte Bandbreite für Q-DSL max: SDSL mit bis zu 4,6 Mbit/s

Ebenfalls ab April bietet QSC eine neue Variante des Geschäftskundenproduktes Q-DSLmax an. Unternehmen jeder Größenordung können dann auf Basis der QSC eigenen Infrastruktur die hochleistungsfähige symmetrische Internetanbindung auch mit bis zu 4,6 Mbit/s beim Empfang (Download) und beim Versand (Upload) von Daten bestellen.

"Durch diese Produktergänzungen ist es uns möglich, für sämtliche Anforderungen unserer Geschäftskunden und Partner das passende Angebot zur Verfügung zu stellen. Damit positioniert sich QSC jetzt eindeutig als flächendeckender Telekommunikationsanbieter für Geschäftskunden", so Bernd Puschendorf, Vorstand Vertrieb und Marketing der QSC AG.

Über QSC
Die QSC AG (QSC), Köln, bundesweiter Telekommunikationsanbieter mit eigenem DSL-Netz, bietet Unternehmen und anspruchsvollen Privatkunden umfassende Breitbandkommunikation an: von Standleitungen in verschiedenen Bandbreiten, über Sprach- und Daten-Dienste bis hin zu individuellen Vernetzungen von Unternehmen (VPN). QSC deckt mehr als 40 der größten Städte Deutschlands mit einem eigenen Breitband-Netz ab und bietet ihren Geschäftskunden über Partner ihre Leistungen auch bundesweit an. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 380 Mitarbeiter und wird ab dem 22. März im TecDAX, dem Index der 30 führenden börsennotierten Technologie-Unternehmen Deutschlands, gelistet sein


Weitere Informationen erhalten Sie bei:
QSC AG 
Claudia Zimmermann
Leiterin Unternehmenskommunikation
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Fon: 0221/6698-235
Fax: 0221/6698-289
Mail: presse@qsc.de


Zurück