PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

QSC präsentiert „airqoo“ – gemanagtes WiFi für den Handel – im Rahmen der Berlin Fashion Week

Köln, 01. Juli 2015. Während sich vom 6. bis 10. Juli in Berlin die Welt der Mode zur Fashion Week trifft, lädt Microsoft im Herzen der Stadt zur IT Couture Exhibition. Eine Fachmesse mit Showcases aus Hightech, Mode sowie innovativen Retail-Lösungen. Mit dabei QSC mit „airqoo“, einer gemanagten WiFi Lösung für den Handel.

„Einfache Hotspots einzurichten ist kein Kunststück“, sagt Dirk Hause, Produktmanager des airqoo-Teams bei QSC. „Spannend wird es, wenn der Handel sein Free-WiFi-Angebot für Werbemaßnahmen nutzen und dadurch Geld verdienen sowie den Kundendialog steigern kann. Dabei hilft QSC: mit umfangreichen, gemanagten Services.“

Herzstück von airqoo ist eine von QSC selbst entwickelte cloudbasierte Plattform, das so genannte „airqoo GATEWAY“. Auf der Nutzerseite erhalten die User auf einer individuell angepassten Landingpage Zugriff auf das WiFi-Netz, direkt am Point-of-Sale des Kunden. Auf der Administrator-Seite stellt das airqoo GATEWAY unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben anonyme und personalisierte Daten zusammen, erstellt Statistiken und liefert dem Handel so wertvolle Nutzerinformationen. So erreichen die Unternehmen ihre Kunden vor Ort direkt auf dem Smartphone und lernen sie zudem besser kennen.

„Own Your WiFi“ – airqoo ist mehr als nur ein Hotspot

„airqoo richtet sich an alle, die ihr Free-WiFi-Angebot in ihre digitale Strategie integrieren und mit Marketingmaßnahmen verbinden wollen“, ergänzt Hause. „Statt einen Hotspot über einen Roaming-Partner zu errichten, behält der Anbieter die Hoheit über die Userdaten und kann diese für sich nutzen.“

Treffpunkt „Unter den Linden“

Die IT Couture Exhibition präsentiert während der Fashion Week IT-Wearables, Hightech-Mode und Retail-Lösungen. Sie gilt als Anlaufstelle für Blogger, Presse und Fachbesucher und bildet die Schnittstelle zwischen Mode, IT und Retail. Veranstaltungsort ist das Microsoft Atrium, Unter den Linden 17, im Herzen Berlins und im Zentrum der Modewoche zwischen Brandenburger Tor und Kronprinzenpalais.

Weitere Informationen zu airqoo finden Sie im QSC-Blog unter blog.qsc.de. Wie sich ITK-Lösungen zudem für den Omnichannel nutzen lassen, erklärt QSC auf YouTube unter youtu.be/bIPfPDyvn84.

QSC: ITK für den Mittelstand
Die QSC AG ist ein umfassender ITK-Dienstleister für den Mittelstand in Deutschland. Ihre Kunden profitieren von einem Komplettangebot aus den Bereichen Telekommunikation, Consulting, Outsourcing und Cloud. Auf Basis selbst entwickelter Plattformen integriert QSC für ihre Kunden sowohl klassische IT-Applikationen als auch Cloud-Dienste. Dies ermöglicht Unternehmen einen sicheren und differenzierten Weg in die Cloud sowie das Internet of Things. Die QSC-eigene Infrastruktur, bestehend aus TÜV- und ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland und einem eigenen bundesweiten Sprach-Daten-Netz, bietet zudem höchste Ende-zu-Ende Sicherheit bei allen Anwendungen. Die Vermarktung erfolgt sowohl im Direktvertrieb als auch über Partner. QSC beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter und ist im TecDAX gelistet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei

QSC AG
Dennis Knake
Unternehmenskommunikation
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Tel.: 0221/669-8285
Fax: 0221/669-85285
E-Mail: presse@qsc.de


Zurück