PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

QSC schließt Partnerschaft mit der World OnlineGmbH/Nacamar

Die Kölner QSC AG, Deutschlands professioneller Anbieter für Breitband-infrastruktur und -anwendungen auf DSL-Basis, gibt eine Kooperation mit der World Online GmbH / Nacamar, einer der führenden Internet- und Portalanbieter in Deutschland bekannt. Durch die Kooperation mit der QSC AG wird World Online/Nacamar allen Kunden - zunächst in ausgewählten Großstädten wie Hamburg und Berlin und bald auch bundesweit - einen permanenten Breitbandzugang via SDSL ermöglichen.

Die Abkürzung "SDSL" steht für "Symmetrical Digital Subscriber Line". Im Gegensatz zu ADSL (Asymetric Digital Subscriber Line") beinhaltet die SDSL-Technologie einen entscheidenden Vorteil: gleiche Up- and Downstreamraten. Das heißt, Daten können auf der "letzten Meile" ohne die Verwendung eines zusätzlichen Kabels mittels der überall verlegten Telefonkupferleitungen mit gleicher Geschwindigkeit versendet und empfangen werden. Über die QSC-Infrastruktur wird World Online / Nacamar Kunden mit einem Breitbandbedarf von 144 Kbit/s bis 2,3 Mbit/s* an das Netz anschließen. Dabei können die Kunden zwischen Bandbreiten von 144 Kbit/s bis zu 2,3 Mbit/s* frei wählen.
Besondere Bedeutung gewinnt die SDSL-Technologie im Streamingbereich, denn die Übertragung von qualitativ hochwertigen Audio- und Videodaten erfordert sehr hohe Datenverkehrsraten. So dauert die Übertragung von 2 Mbyte mit gewöhnlichem ISDN (64 Kbps) 4,5 Minuten*, mit der schnellsten QSC-Lösung nur 8 Sekunden*. Da bei World Online/Nacamar interaktives Livestreaming einen Schwerpunkt des Angebots bildet, eröffnen sich durch die Partnerschaft mit der QSC AG einzigartige Möglichkeiten für den Ausbau des Streamingangebots.

Die QSC AG (QSC) ist der professionelle Breitbandanbieter für Breitbandinfrastruktur und -anwendungen auf DSL-Basis. Diese Technologie nutzt die 'letzte Meile' auf Basis des entbündelten Netzzuganges und beschleunigt den Datenverkehr über die normale kupfer-basierte Teilnehmeranschlussleitung auf ein Vielfaches der heute üblichen Geschwindigkeiten. QSC bietet dem Anwender breitbandige 'always on'-Verbindungen von und zum Internet in einer symmetrischen Geschwindigkeit, skalierbar von 144 Kbps bis zu 2,3 Mbps*. Das Unternehmen wird bis Ende 2000 die 40 größten Städte Deutschlands mit seinem Netz abdecken.
Seit April 2000 ist QSC am Neuen Markt [QSC] in Frankfurt und der New Yorker Nasdaq [QSCG] notiert. Der Börsengang erhöhte das Eigenkapital um mehr als 280 Millionen Euro auf über 400 Millionen Euro.

(*) Wir weisen darauf hin, dass die genannten Übertragungsraten von der Leistungsfähigkeit der anbietenden Server abhängt.

Kontakte:

QSC AG
Uta Teigel
Corporate Communication
Fon: 0221/6698-280
Fax: 0221/6698-289
E-Mail: presse@qsc.de

World Online International wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden. World Online ist eines der größten und am schnellsten wachsenden Netzwerk-Kommunikations-Unternehmen in Europa und bietet Internet-Zugang, eine breite Palette an Internetinhalten, Anwendungen und Dienstleistungen. Laut Stand 30. September 2000 verzeichnet World Online 4,2 Millionen registrierte User. Das Unternehmen baut ein hervorragendes Zugangsnetzwerk auf und bietet über die nationalen Portale hinaus erstklassige Betriebsanwendungen und Dienste sowie Business Services in ganz Europa. Mit seinem Angebot in 16 Ländern hat World Online die größte geographische Ausdehnung unter allen europäischen Internet-Anbietern. Seit 17. März 2000 ist World Online an der Börse in Amsterdam, Amsterdam Exchanges (AEX) gezeichnet. World Online unterhält Partnerschaften mit Unternehmen wie Shell, Bouygues, Microsoft, Sun, Bertelsmann, Reuters, Oracle und Vodacom (Südafrikanische Tochterfirma von Vodafone). Am 7. September 2000 verkündeten World Online und der italienische Internet Service Provider Tiscali ihre Absicht, die beiden Unternehmen zusammenzuschließen und dadurch das führende pan-europäische Internet-Netzwerk-Unternehmen zu gründen. Ziel ist es, gemeinsam Telekommunikations-, Media- und E-Commerce-Services anzubieten. Die internationale Website von World Online ist unter www.worldonline.com zu finden, die Business-Website unter www.business.worldonline.com.

In Deutschland ist World Online durch das Konzernunternehmen World Online GmbH / Nacamar Data Communications GmbH vertreten. Das Unternehmen wendet sich mit seiner Produktpalette sowohl an den Privatkunden als auch an den Geschäftskunden. World Online Deutschland bietet im Consumer-Bereich unter www.worldonline.de ein eigenes deutsches Portal mit landesspezifischen Themen und einem breiten Angebot von Nachrichten über Sport bis hin zu Musik und Spielen. Im Business-to-Business-Bereich ist das Unternehmen Anbieter von Portal-Lösungen und Anwendungsbetrieb. Nacamar, ein Unternehmen von World Online, blickt auf eine langjährige Erfahrung als Internet Service Provider mit Schwerpunkt auf Businesskunden zurück.

World Online GmbH / Nacamar
Udo Trautenberg
Presse und PR
Robert-Bosch-Str. 32
63303 Dreieich / Germany
Tel: +49-6103-916-150
Fax : +49-6103-916-499
udo.trautenberg@de.worldonline.com
info: www.worldonline.de


Zurück