PresseIhr direkter Draht zur Unternehmenskommunikation

Unternehmensinformationen, Bild- und Videomaterial für Journalisten

TelDaFax erster Distributionspartner für QSC Business-DSL

Die Kölner QS Communications AG, Deutschlands professioneller DSL-Anbieter, hat mit TelDaFax, einer der größten privaten Telefongesellschaften Deutschlands, einen bundesweiten Distributionsvertrag abgeschlossen. Ab April 2001 wird TelDaFax den schnellen Internetzugang QSC Business-DSL in ihr Produktportfolio aufnehmen und über 800 Handelsvertreter in ganz Deutschland vertreiben. Darüber hinaus können zukünftig auch Reseller und Fachhändler über TelDaFax den symmetrischen DSL-Zugang "Business-DSL" beziehen und ihren Kunden anbieten.
QSC Business-DSL ist der speziell auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden zugeschnittene Highspeed-Internetzugang. Mit QSC Business-DSL erhalten Geschäftskunden eine SDSL-Standleitung ins Internet mit skalierbaren Bandbreiten von 144 kbit/s bis zu 2,3 Mbit/s*, inklusive fester IP-adresse, Mailaccounts, Webspace und Domainname (de, com, net, org). Und das alles zu einem günstigen Volumentarif oder Flatrate je nach Wahl, wobei die Installation und der SDSL-Router im Anschlusspreis enthalten sind.

"Mit TelDaFax haben wir einen professionellen und starken Partner für die Vermarktung unseres hochwertigen DSL-Produktes gewinnen können" so Frank P. Urbas, Bereichsleiter Vertrieb, "Ich bin sicher, dass Business-DSL perfekt in das Produktportfolio von TelDaFax hineinpasst und diese Partnerschaft zum weiteren Erfolg beider Unternehmen signifikant beitragen wird."

Auch Stefan Koch, Vorstand Vertrieb und Marketing von TelDaFax, freut sich auf die Zusammenarbeit mit QSC: "QSC Business-DSL ist eine hervorragende Ergänzung unseres TK-Angebotes für Geschäftskunden," erläutert Stefan Koch den Vertragsabschluss, "Überzeugt hat uns QSC zum einem mit ihrem flächendeckenden und hochqualitativen DSL-Netz und zum anderen ihre Fähigkeit, den professionellen DSL-Zugang schnell und zügig bereitzustellen."

Denn QSC braucht in der Regel 4 Wochen, um einen neuen Kunden an ihr Breitbandnetz anzuschliessen. Das kontinuierlich wachsende Netz von QSC deckt schon heute die 40 größten deutschen Städte ab, und das als einziger Anbieter nahezu hundertprozentig. Damit hat QSC sich weit vor dem Wettbewerb positioniert und erreicht über 20 Millionen potenzielle Kunden.
QSC Business-DSL ist der optimale Internetzugang für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Bandbreitenbedarf für Internet, E-Commerce und multimedialen Anwendungen wie Videokonferenzen, Empfang und Versand von großen Datenpaketen oder auch die Einrichtung von lokalen Unternehmens-netzwerken (Virtual Private Networks). Basierend auf der SDSL Technologie (Symmetric Digital Subscriber Line) erhalten Kunden mit Business-DSL sowohl beim Versand als auch beim Empfang von Daten skalierbare Bandbreiten von 144 kbit/s bis zu 2,3 Mbit/s*, die sie je nach Bedarf und ohne zusätzliche Kosten den eigenen Bedürfnissen anpassen können. Doch nicht nur mit dem Bandbreitenbedarf kommt QSC Business-DSL dem tatsächlichen Kundenbedarf entgegen: auch die Kosten bleiben jederzeit transparent, da der professionelle "always-on" Internetzugang nicht nach Zeit, sondern mit klar kalkulierbaren monatlichen Pauschalpreisen (Flatrate) angeboten wird. Damit entfallen zum einen die bisher üblichen Einwahlkosten, zum anderen die Verbindungskosten pro Minute. Zum monatlichen Festpreis (Flatrate) oder auch zu einem attraktiven Volumenpreis können Kunden mit Highspeed über die Datenautobahn surfen.
Damit ist QSC business-DSL die innovative Lösung für kleine und mittlere Betriebe, die nach professionellen und effizienten Möglichkeiten suchen, um mit der rasanten Entwicklung des E-Commerce Marktes und den damit verbundenen Add-on-Services Schritt halten zu können.

Besuchen Sie uns auf der CeBIT in Halle 24, Stand A 23 (QSC) oder Halle 26, Stand C 32 (TelDaFax).

(*) Wir weisen darauf hin, dass die genannten Übertragungsraten von der Leistungsfähigkeit der anbietenden Server abhängt.

Hintergrundinformation

TelDaFax AG

Die TelDaFax AG ist einer der führenden Telekommunikationsanbieter in Deutschland. TelDaFax bietet Privat- wie Geschäftskunden das komplette Produktportfolio aus Festnetz, Mobilfunk, Internet und e-Commerce an.

Bereits heute nutzen 130.000 Kunden die Dienste der TelDaFax AG wie z. B. Preselection. Mehr als zwei Mio. Kunden nutzen monatlich TelDaFax im Call by Call-Verfahren. Über die Tochtergesellschaft Netztel Plus AG ist TelDaFax in dem stark expandierenden Mobilfunkmarkt aktiv. Die Zahl der Kunden der Netztel Plus hat sich seit April 2000 versechsfacht. Zeitgleich zur CeBIT 2001 startet TelDaFax planmäßig die Vermarktung des Breitband-Internetzugangs SDSL.

Das TelDaFax-Netz arbeitet mit zehn EWSD-Vermitlungsstellen und 25 Verkehrsübergabepunkten. TelDaFax betreibt zudem ein 2.800 km langes Glasfasernetz in drei Ringstrukturen mit SDH/WDM-Übertragungstechnik.

Seit Juli 1998 ist die TelDaFax-Aktie am Neuen Markt, Frankfurt, und der EASDAQ, Brüssel, notiert.

QSC

Die QSC AG (QSC) ist ein professioneller DSL-Anbieter in Deutschland. Diese Technologie nutzt die 'letzte Meile' auf Basis des entbündelten Netzzuganges und beschleunigt den Datenverkehr über die normale kupferbasierte Teilnehmeranschlussleitung auf ein Vielfaches der heute üblichen Geschwindigkeiten. QSC bietet dem Anwender breitbandige 'always on'-Verbindungen von und zum Internet in einer symmetrischen Geschwindigkeit, skalierbar von 144 Kbps bis zu 2,3 Mbps*. Das Unternehmen hat bisher die 40 größten Städte Deutschlands mit seinem Netz abgedeckt.
Seit April 2000 ist QSC am Neuen Markt [QSC] in Frankfurt und der New Yorker Nasdaq [QSCG] notiert. Der Börsengang erhöhte das Eigenkapital um mehr als 280 Millionen Euro auf über 400 Millionen Euro.

(*) Wir weisen darauf hin, dass die genannten Übertragungsraten von der Leistungsfähigkeit der anbietenden Server abhängt.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Uta Teigel
Corporate Communication
Fon: 0221/6698 280
Fax: 0221/6698 289
E-Mail: presse@qsc.de

TelDaFax AG
Herr Dr. Marcus Hoffmann
Leiter Marketing
Rudolf-Breitscheid-Str. 1-11
35037 Marburg
Tel.: 06421/181 2004
e-mail: marcus.hoffmann@teldafax.de


Zurück