Ihr Twin Datacenter von QSCDas Nonplusultra der Verfügbarkeit

Spiegeln Sie Ihr Colocation-Rack mit unseren redundanten Rechenzentren in Nürnberg und München.

Twin DatacenterDatensicherheit durch georedundante Rechenzentren

Der Faktor Georedundanz  für Ihr Unternehmen im Zeitalter der digitalen Transformation im Zweifelsfall einen kritischen Erfolgsfaktor dar. Schließlich kann jede Minute eines eventuellen Katastrophenfalls ohne eine Rechenzentrumskopplung immense finanzielle Schäden nach sich ziehen. Aus diesem Grund machen redundante Rechenzentren nicht nur für große Unternehmen, sondern auch für kleine und mittelständische Kunden nachhaltig Sinn. Ihre Ausfallsicherheit wird dabei durch eine optimierte Disaster Recovery und maximierte Business Continuity nachhaltig gestärkt. Buchen Sie deshalb eine Spiegelung Ihrer Daten und schützen Sie Ihre Daten effektiv vor den Folgen eines regionalen Katastrophenfalls.

Ihre Vorteile durch Georedundanz:
  • Maximale Verfügbarkeit für alle gängigen Katastrophen-Szenarien
  • Verlässliche QSC-Expertise für Planung und Betrieb von Rechenzentrum und Backbone
  • Niedrige Betriebskosten dank flexibler Netztarife
  • Gesteigerte Verfügbarkeit Ihres Inhouse Datacenters

Ihr eigenes Netz

Profitieren Sie durch unsere verlässlichen Erfahrungswerte bei der Kopplung mehrerer Rechenzentrumsstandorte. Wir unterstützen Sie nicht nur bei Planung und Umsetzung Ihres Rechenzentrumsbetriebs, sondern auch bei der Realisierung Ihres eigenen Netzes zwischen der Unternehmenszentrale und aller beteiligten Rechenzentren – carrierneutral oder unter Nutzung unseres eigenen, deutschlandweiten Backbones. Sprechen Sie uns auf die Möglichkeiten und Ihre Anforderungen eines georedundanten Rechenzentrums an - gerne helfen wir Ihnen weiter!