Lösungen

Mehr Zeit für strategische Aufgaben

S/4HANA VALUE ASSESSMENTIHR KOMPASS AUF DEm WEG ZU S/4HANA

Die Einführung der Anwendungssuite SAP S/4HANA hat in der IT-Wirtschaft und den IT-Abteilungen von Unternehmen aller Branchen große Aufmerksamkeit erregt.

Viele SAP Kunden fragen sich nun, was zu tun ist. Welcher Weg soll bis 2025 beschritten werden? Wie sieht die maßgeschneiderte Strategie für ihr Unternehmen aus?

Die fortschreitende Digitalisierung geht einher mit erheblichen Veränderungen sowohl in der Organisation als auch bei den handelnden Menschen. Wie wird sich die Organisation durch den Einsatz von SAP S/4HANA verändern?

Mit dem S/4HANA Value Assessment bekommen Sie eine Beratungsleistung der QSC AG, die Ihnen hilft:

  • einen Plan für die Transformation zu entwickeln,
  • den Mehrwert der Plattform zu erkennen,
  • die notwendigen Organisationsveränderungen zu definieren,
  • Ihre Unternehmensprozesse fit für die Zukunft zu machen.

Für viele Kunden ist klar: SAP S/4HANA ermöglicht es ihnen, schneller und agiler auf Markt- und Wettbewerbsveränderungen zu reagieren, ohne dabei auf Alleinstellungsmerkmale zu verzichten. Identifizieren Sie mit uns die Mehrwerte und wie Sie diese für Ihr Unternehmen nutzbar machen.


NEU!
Haben Sie Fragen zu Logistik mit SAP S/4HANA?
Alle Informationen dazu finden Sie hier.


Für welche Kunden ist das S/4HANA Value Assessment der QSC AG konzipiert?

  • Kunden, die sich erstmals mit SAP S/HANA beschäftigen und eine erste Bewertung vornehmen wollen, was S/4HANA für das eigene Unternehmen bedeutet.

    Ziel: Begriffe und Produkte einordnen und verstehen, einen ersten groben Plan für mögliche Umsetzungsszenarien entwickeln.

  • Kunden, die ein SAP ECC 6.0 System im Einsatz haben, über eine technische Migration auf die HANA SAP Cloud Plattform nachdenken und die Vorteile der Plattform später nutzen wollen.

    Ziel: Abgleich des Ist-Zustands mit der Zielplattform, Handlungsempfehlungen diskutieren und festhalten. Erste Maßnahmen für eine technische Umstellung identifizieren. Priorisierung von notwendigen Aufgaben und Themen.

  • Kunden, die von SAP ECC 6.0 auf S/4HANA wechseln und die Mehrwerte der Plattform sofort nutzen wollen, um für die Zukunft bereit zu sein.

    Ziel: Einen ganzheitlichen Plan für eine schrittweise Umstellung auf die neue Plattform erstellen und schon im ersten Schritt Geschäftsprozesse identifizieren, die mit S/4HANA optimiert werden können.

Ihr Weg - Unsere Mission

Im Quick Check untersuchen wir Ihr Geschäft auf die „Digital Readiness“.
Gemeinsam mit Ihnen wählen wir Kernprozesse aus, die wir innerhalb eines Workshops betrachten. Unsere Prozess- und Technologieexperten erarbeiten den Business Case, der Ihr Unternehmen ins digitale Zeitalter führt.

Im extended Quick Check ergänzen wir unser S/4HANA Value Assessment mit ausgewählten, spezialisierten Kooperationspartnern zu einem einzigartigen Komplettangebot für Ihren individuellen Weg ins digitale Zeitalter.

Bereits zum Quick Check bringen wir einen umfassenden und erprobten Fragenkatalog mit, der eine erste Orientierung liefert. In den folgenden Schritten unseres S/4HANA Value Assessment erörtern wir dann mit Ihnen systematisch die bei der Einführung zu berücksichtigenden Aspekte und erarbeiten mit Ihnen Ihre individuelle Roadmap. Profitieren Sie insbesondere von unserer HANA Projekterfahrung.

Bestandteile des QSC S/4HANA Value Assessment

  • Lizenzmodell
  • Hardware-Sizing
  • Betriebsmodell
  • Systemarchitektur
  • Housekeeping
  • Chancen & Risiken
  • S/4HANA Transformationsplan
  • Change Check
  • Demografie und Wertewandel

Zum Vergrößern bitte klicken

S/4Hana Value Assessment im Detail

Schließen

Lizenzmodell

Inhalt:

  • Evaluierung des bestehenden Lizenzmodells
  • Abfrage von zukünftigen Strategien / Vorgaben
  • Klärung sonstiger Rahmenbedingungen

Ergebnis:

Aufstellung der erforderlichen Lizenzen inkl. Preiskalkulation.

Hinweis:

Der mit einem Umstieg auf S/4HANA verbundene Datenbankwechsel wirkt sich vor allem auf die Datenbanklizensierung aus, in vielen Fällen zum Vorteil des Kunden.

Hardware-Sizing

Inhalt:

  • Evaluierung der bestehenden Hardware
  • Berücksichtigung geplanter Investitionen
  • Erörterung bestehender IT-Strategien (Cloud/VM/Hosting)

Ergebnis:

Aufstellung der zukünftigen Hardwareumgebung inkl. Kostenkalkulation.

Hinweis:

Je nach Betriebsmodell auch Berücksichtigung von Subskriptionsgebühren.

Betriebsmodell

Inhalt:

  • Abfrage des vom Kunden gewünschten Betriebsmodells
  • Empfehlung auf Basis der Systemarchitektur und der Geschäftsprozesse
  • Erstellung / Auswertung der Migrationsfähigkeit

Ergebnis:

Beschreibung des zukünftigen Betriebsmodells: on-premise, aus der Cloud (public oder private) oder in hybriden Szenarien.

Hinweis:

Die Verfügbarkeit der Betriebsmodelle ist abhängig von der jeweiligen Anwendung.

Systemarchitektur

Inhalt:

  • Aufnahme der bisherigen IT-Systemarchitektur inkl. aller Sub- und Satellitensysteme
  • Bewertung der Zukunftsfähigkeit einzelner Module
  • Identifikation der Top 3 Module

Ergebnis:

Architekturplan aller bestehenden Systeme und ein Soll-Plan, der auf HANA aufbaut.

Hinweis:

Mit der on-premise Version 1610 von S/4HANA kehren eine Reihe von Anwendungen in den „Digitalen Kern“ zurück, z.B. Embedded Extended Warehouse Management oder Embedded Master Data Governance.

Housekeeping

Inhalt:

  • Überprüfung des Z- und Y- Codings
  • Möglichkeiten zur Restandardisierung
  • Ungenutzter Code

Ergebnis:

Maßnahmen zur Reduzierung der Komplexität des kundenindividuellen Programmcodes.

Hinweis:

Sie haben noch Non-Unicode Systeme im Einsatz? Höchste Zeit zur Umstellung. SAP Netweaver 7.40 ist die letzte Version mit Non-Unicode Support.

Risikobetrachtung

Inhalt:

  • Identifikation der TOP 5 Risiken bei Migration
  • Identifikation der TOP 5 Risiken bei Beibehaltung der bestehenden IT-Systemlandschaft

Ergebnis:

Aufdeckung und Bewertung / Quantifizierung (Zeit/Kosten) der wesentlichen Risiken.

Hinweis:

Mangelnde Akzeptanz von Veränderung ist ein häufig anzutreffendes Risiko. Auf Wunsch erweitern wir unser Angebot um professionelles Changemanagement mit einem darauf spezialisierten Partnerunternehmen.

Geschäftsprozesse

Inhalt:

  • Identifizierung der TOP Transaktionen
  • Bewertung/Abschätzung der Transaktionen auf HANA
  • Errechnung der Potentiale für komplette Migration

Ergebnis:

Aufdeckung und Bewertung / Quantifizierung der TOP 3 Wins

Hinweis:

Vieles wird einfacher. Auch der Erhalt und die Weiterentwicklung Ihrer Alleinstellungsmerkmale. Mit der HANA Cloud Plattform.

Transformationsplan

Inhalt

  • Identifikation der Meilensteine
  • Commitment auf die wesentlichen Prozesse/ Module
  • Erstellung eines groben Fahrplans
  • Festlegung der nächsten Schritte

Ergebnis:

Ihre individuelle S/4HANA Roadmap mit Timeline

Hinweis:

Maßstab für die Planung sind nicht nur Fakten, wie das Ende der Wartung für die SAP Business Suite 2025 oder auslaufende Hosting- oder Datenbankverträge, sondern auch die Erwartungen Ihrer Kunden, Ihrer Mitarbeiter und die Weiterentwicklung des Wettbewerbs.

Change Check

Inhalt

Prüfung und Bewertung folgender Aspekte:

  • Reifegrad der Ablauforganisation
  • Systemaffinität der Nutzer
  • Wahrnehmung der aktuellen Systemunterstützung
  • Erfahrung der Organisation bzgl. Kompetenzentwicklung

Ergebnis:

Maßnahmen- und Aufwandsempfehlung für die Organisationsveränderung im Rahmen der Transformation

Hinweis:

Die ca. einwöchige Analyse der Organisation zu Beginn der Umstellung und die Berücksichtigung dieser Ergebnisse:

  • erspart hohe Kosten für ungeplante Maßnahmen
  • sichert die Akzeptanz der Abläufe im neuen System
  • gewährleistet eine selbstverständliche Nutzung des neuen Systems
  • der Change Check wird in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner processline GmbH angeboten

Dowloads

Sie haben Fragen, wünschen eine Beratung oder Produktinformationen?

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, bitten wir Sie, mindestens die mit einem „*“ gekennzeichneten Felder auszufüllen. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen Ihre Angaben, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen. QSC löscht Ihre in der Eingabemaske eingetragenen Daten, sobald Ihre Anfrage vollständig beantwortet ist.

Ich interessiere mich für *

Diese Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an widerruf@qsc.de widerrufen oder durch Klick auf den Abmelde-Link in jeder E-Mail.

Weitere Hinweise zur Verwendung meiner Daten kann ich der Datenschutzerklärung entnehmen.