Intelligente Verbindungenfür Ihren Erfolg.

Aufbau, Betrieb und Service Ihres Breitband-Angebots.

QSC:Ihr Dienstleister im Next Generation Access

Als mittelständisches deutsches Unternehmen kennt QSC aus eigener Erfahrung Ihre Herausforderungen sowohl beim Netzaufbau und Netzbetrieb als auch bei einer erfolgreichen Vermarktung und Bereitstellung von Produkten und Diensten.

Die modularen Dienstleistungen von QSC unterstützen Sie rund um den Ausbau der Breitbandzugänge der nächsten Generation (Next Generation Access, NGA). Basis ist das QSC-eigene Next Generation Network mit der Open-Access-Plattform, die unterschiedlichste Breitband-Technologien wie ADSL, VDSL, FTTx (Glasfaser) oder Kabelnetze verbindet und eine Netz-, Prozess- und Dienste-Drehscheibe für den Next Generation Access bietet.

Detailinformationen für Stadtwerke und Kommunen

Schließen

Applikationen und Services

Applikationen und Services

QSC verfügt über langjähriges Know-how als Wholesale-Dienstleister und bietet ihren Partnern Vorleistungsprodukte für Privat- und Geschäftskunden in allen denkbaren Wertschöpfungsstufen.

Spitzentechnologie und ein hoher Standard in puncto Qualität, Service, Sicherheit und Innovation sind dabei selbstverständlich.

Die Herausforderung

Ein eigenes Endkundenangebot erfordert nicht nur Kunden-Support und eine erfolgreiche Vertriebs- und Marketingstrategie. Auch ein professionelles Produktmanagement zur technischen und prozessualen Produktbereitstellung unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen ist entscheidend für Ihren Erfolg.

Ihr Nutzen durch QSC

Bestimmen Sie aktiv den Vermarktungserfolg in Ihrem Netz. Mit den Whitelabel-Produkten von QSC bedienen Sie ohne große eigene Vorleistung Ihre Privat- und Geschäftskunden mit innovativen Diensten und professionellen Services unter Ihrer eigenen Marke.

Leistungsbereiche

  • Bereitstellung modularer Dienste (Internet, Telefonie, TV) sowie innovativer Cloud-Dienste für Privat- und Geschäftskunden
  • Automatisierung Ihrer Geschäftsprozesse und damit Senkung von hohen Personalkosten, die bei weniger integrierten Systemen anfallen (Workflow-Engine, Systemconnectoren, Fernkonfiguration der Router über einen Automatic Configuration Server per TR-069 Protokoll)
  • Bereitstellung von Standardreports für die Überwachung der zentralen Daten und Vorgänge
  • Übernahme gesetzlicher Auflagen als Internet-Service-Anbieter und Teilnehmernetzbetreiber (Lawful Interception, ggf. Vorratsdatenspeicherung)
  • Schutz vor überraschend hohen Kosten durch Internetbetrüger über die 24/7 Fraud Überwachung von QSC
  • Erbringung optionaler Endkunden-Services wie Auftragsmanagement, Hardware-Beschaffung, Logistik, Kunden-Support sowie dedizierte Abrechnungsdienstleistungen
  • Bereitstellung einer cloudbasierten IT-Umgebung zum Kundenmanagement (CRM) einschließlich Webshop und Endkundenportal für den Customer Self Care
  • Unterstützung in Produktmanagement und Vertrieb

Netzaufbau und Netzbetrieb

Netzaufbau und Netzbetrieb

QSC verfügt über ein eigenes deutschlandweites DSL-Netz und ist Teilnehmernetzbetreiber (TNB) für Sprachdienste. Mit ihrem eigenen Next Generation Network (NGN) ist sie einer der ersten deutschen Carrier, der auf einem All-IP-Netz sowohl Sprach- als auch Datenverkehr einheitlich transportieren kann. Netzaufbau und Netzbetrieb gehören zu den Kernkompetenzen der QSC AG.

Die Herausforderung

Die Realisierung eines Next Generation Access (NGA)-Netzes stellt nicht nur Quereinsteiger vor große Herausforderungen. Neben der Planung und dem Aufbau insbesondere bei kleineren Netzen sind dies die Effizienz der täglichen Betriebsabläufe - Stichwort Betriebskosten (OPEX) - sowie die extrem langen Amortisationszeiten der Investitionen.

Ihr Nutzen durch QSC

Nutzen Sie die Erfahrung von QSC als Carrier sowie ihre exzellenten Beziehungen zu Hardware-Ausrüstern. Profitieren Sie gleichzeitig von den Synergien, die sich durch einen gemeinsamen Netzbetrieb ergeben: die Verbesserung des Return on Investment (ROI) durch eine gemeinsame Ressourcennutzung. Unsere erfahrenen Netzexperten helfen Ihnen, die Pläne für den Breitbandausbau deutlicher schneller zu realisieren als es im Eigenbau möglich wäre.

Leistungsbereiche

  • Unterstützung bei der Netzplanung, Beschaffung und Finanzierung geeigneter Netzkomponenten sowie beim Abschluss der Service- und Wartungsverträge
  • Aufbau, Konfiguration und Betrieb der aktiven Netzkomponenten
  • 24/7 Überwachung des NGA-Netzes über eigene Monitoring-Systeme, Netzwerkentstörung einschließlich Zutrittsmanagement sowie Erfüllung der Service- und Wartungsverträge
  • Bereitstellung und Entstörung von Einzelanschlüssen als Bitstream Access (BSA) im Sinne des NGA-Forums einschließlich des Handlings der Teilnehmeranschlussleitungen (TAL)
  • Bereitstellung einer IT-Umgebung mit allen notwendigen Schnittstellen (z.B. S/PRI, WITA, WBCI) für die Geschäftsprozesse wie Verfügbarkeitsabfrage, Auftrags- und Provisionierungsmanagement, Entstörung (Trouble Ticket System) und Abrechnung

Open Access

Vermarktungsunterstützung durch Open Access

QSC und ihre Partner leben seit über zehn Jahren Open Access in ihrem eigenen DSL-Netz. Mit der bundesweit ersten Open-Access-Integratorplattform in Deutschland kann QSC auch fremde NGA-Netze technologieübergreifend einschließen.

Zur weiteren Effizienzsteigerung arbeitet QSC aktiv in verschiedenen Gremien (wie z.B. NGA-Forum, AKNN, Workstream S/PRI, AG Anbieterwechsel) an der Standardisierung von Geschäftsprozessen und Schnittstellen und setzt diese auch selbst ein. QSC ist der weltweit erste Breitbandanbieter mit einem S/PRI Providerzertifikat und einem WBCI Nutzerzertifikat gewesen. Diesen Pioniervorsprung setzt QSC immer noch gewinnbringend für ihre Kunden ein.

Die Herausforderung

Der Hauptfaktor für den wirtschaftlichen Betrieb eines Netzes ist die Auslastung. Die meisten Kosten entstehen auch, wenn kein einziger Kunde online ist. Daneben führt die Zersplitterung des NGA-Ausbaus in Deutschland zu hohen Transaktionsaufwänden zwischen Anbietern und Nachfragern von NGA-Leistungen. Dabei müssen neben vertraglichen Regelungen die einzelnen NGA-Netze miteinander verbunden sowie die Geschäftsprozesse und Schnittstellen vereinheitlicht werden. Je kleiner das Teilnetz, desto schwerer ist der Einstand in diesen Markt zu finanzieren.

Ihr Nutzen durch QSC

Nutzen Sie die Vertriebsstärke von QSC und ihrer Partner zur Verbesserung der Netzauslastung und profitieren Sie von effizienten, einheitlichen Betriebsabläufen. Reduzieren Sie mit nur einer Schnittstelle an die Open-Access-Integratorplattform von QSC die Kosten deutlich und ermöglichen Sie sich gleichzeitig den Zugriff auf fremde Netze.

Leistungsbereiche

  • Anschluss Ihres NGA-Netzes an das QSC-NGN zur Übernahme und Zuführung von Bitstream Access (BSA) zu den bereits verbundenen Netzen potenzieller Nachfrager
  • Gewährleistung eines gegenseitigen, diskriminierungsfreien Zugangs zu den Netzen durch die Vertragsbeziehung von QSC zu jedem NGA-Partner
  • Zugang zu über 300 QSC-Partnern (Internet Service Provider, Carrier, Reseller) im Privat- und Geschäftskundenmarkt
  • Bereitstellung einer IT-Umgebung mit allen notwendigen Schnittstellen (z.B. S/PRI; WBCI) zur Vereinheitlichung der Geschäftsprozesse
  • Abrechnung gegenüber den Vermarktungspartnern von NGA-Leistungen nach erfolgter Sammelrechnung an QSC

QSC-Blog: Next Generation Access im QSC-Blog

Next Generation Access bei Plusnet, der Netzgesellschaft von QSC

Referenzkunde: Stadwerke Marburg

Downloads Next Generation Access

Sie haben Fragen, wünschen eine Beratung oder Produktinformationen?

Nutzen Sie das Formular für die Kontaktaufnahme mit uns und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Bitte füllen Sie die mit einem * (Pflichtfeld) gekennzeichneten Felder aus. Weitere Angaben helfen uns Ihre Anfrage an den richtigen Gesprächspartner weiterzuleiten.

Ich interessiere mich für

 

Ich möchte Informationen/Angebote über Produkte der QSC AG und ihrer verbundenen Unternehmen

und / oder

erhalten. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.