Netzinfrastruktur Blitzschnell angebunden

Moderne Netzinfrastruktur als Basis für einen ausfallsicheren IT-Betrieb.

NetzinfrastrukturBlitzschnell Angebunden

Die Bereitstellung und das zuverlässige Management moderner Netzinfrastrukturen durch die Plusnet GmbH, ein Unternehmen der QSC AG, bilden die Basis für einen ausfallsicheren und performanten IT-Betrieb.

Eine Hochgeschwindigkeitsanbindung der Rechenzentren über breitbandige Glasfaserleitungen und den Plusnet-Backbone sorgt für eine blitzschnelle Verbindung Ihrer IT mir der "Außenwelt". Hinzu kommt: Kabellose Zugangsnetze via Richtfunk bieten Kunden echte Alternativen zu den kabelgebundenen Übertragungstechnologien.

Die Netzinfrastrukturen von Plusnet umfassen u.a.:

  • Bundesweiter Core-Backbone mit mehr als 100 Gbit/s Übertragungskapazität
  • Direktanbindungen an zentrale Internet-Knoten und IP-Carrier
  • Eigenes, IP-basiertes Next Generation Network
  • Zugriff auf Pure Enterprise Cloud Services über DE-CIX DirectCLOUD
  • 25 Technikstandorte und mehr als 400 Interconnects zur Deutschen Telekom
  • Bundesweites Plusnet-Richtfunknetz mit 200 Basissationen und über 1.000 Funkstrecken
  • 24 x 7 Network Operation Center

Profitieren Sie von allen Vorteilen einer ausfallsicheren, schnellen und hochperformanten Datenübertragung. Sie wollen mehr über die Netzinfrastrukturen der Plusnet GmbH erfahren? Informieren Sie sich im Detail oder sprechen Sie uns einfach an.

Details

Eigenes All-IP Netz

Nicht nur der jederzeitige Zugriff auf Ihre Daten und Systeme, sondern auch die IP-Telefonie, das Internet der Dinge und andere, netzbasierte Echtzeitdienste stellen hohe Anforderungen an Leistungsgüte und Bandbreite der Netzanbindung. Die Plusnet GmbH verfügt über ein eigenes, IP-basiertes Next Generation Network mit bundesweit 25 Technikstandorten, mehr als 400 Interconnects zur Deutschen Telekom und über 1.400 aktiven Hauptverteilerflächen.

Mit Direktanbindungen an den zentralen deutschen Internetknoten DeCIX sowie an die bedeutenden IP-Carrier gehört es zu den leistungsfähigsten Netzinfrastrukturen in Deutschland und Europa.

Bundesweites Richtfunknetz

Hinzu kommt: Ein eigenes nationales Richtfunknetz mit 200 Basisstationen und über 1.000 Funkstrecken bietet echte Medienredundanz zu den kabelgebundenen Zugangstechnologien. Und unseren Kunden damit vielfältigste Anbindungs- und Back-Up-Alternativen auch die ungewöhnlichsten Lokationen, Redundanzkonzepte und Hochverfügbarkeitsszenarien.

Der Vorteil für Sie: Maximale Sicherheit und Performanz bei der Datenübertragung sowie eine durchgängige Ende-zu-Ende Verantwortlichkeit der QSC AG für Ihre Business-IT.

Core-backbone und Anbindung Rechenzentren

  • Geographisch verteilte, eigene Hochsicherheitsrechenzentren in Deutschland
  • Mehrfach redundante RZ-Anbindungen an eigenen 100 Gbit/s Core-Backbone
  • Direktanbindung zentrale Internet-Knoten; Interconnects und Private/Public Peering
  • Direktanbindung Azure ExpressRoute für sichere Public-/Multi-Cloud Szenarien
  • 99,999% Carrier Class Availability mit Quality & Class of Service (QoS und CoS)
  • Ende zu Ende Verfügbarkeitszusagen entlang der gesamten Leistungskette
Foto

Core-backbone und regionale Breitbandzugänge

  • Bereitstellung und Betrieb eines eigenen, IP-basierten Sprach-/Daten-Netzes
  • Bundesweite Abdeckung von mehr als 200 Städten und Regionen
  • Bundesweit 20 Technikstandorte sowie >1.400 Hauptverteilerflächen
  • Next Generation Access mit vielfältigen TK-/Breitband-Zugangsoptionen
  • Hohe Sicherheit, Performanz und Dienstgüte im Datenverkehr und Systemzugriff
  • Aktives Netzwerkmanagement durch das 24×7 QSC Network Operations Center
Foto

Core-backbone und regionale  Funknetzzugänge

  • Bereitstellung und Betrieb eines drahtlosen eigenen Richtfunknetzes (WLL/LTE)
  • Hochverfügbarkeit und echte Medienredundanz zur kabelgebundenen Anbindung
  • Bundesweit 200 Basisstationen, > 1.000 Funkstrecken, bis 2 Gbit/s Bandbreite
  • Schnelle Realisierung: Backup-Ready, Voice-Ready, eigene Richtfunktechniker
  • Planungssicherheit: Komplettes Management WLL-Zugang und WLL-Endgeräte
  • Kostenkontrolle: Flatrate und unbegrenztes Datenvolumen zum Festpreis
Foto

DE-CIX DIRECT CLOUD
Performanter Zugriff auf pure Enterprise Cloud

Als Partner von DE-CIX, Betreiber einer der weltweit größten Internetknoten in Frankfurt am Main, ist die QSC AG an einen neuen Service angebunden: die DirectCLOUD. Über einen Port am DE-CIX haben Nutzer des neuen Angebotes DirectCLOUD via Virtual Local Area Network (VLAN) die Möglichkeit, sich direkt mit den Cloud-Services der QSC AG zu verbinden. Ihr Vorteil: über nur eine zentrale Verbindung haben Sie Zugriff auf sämtliche Public Cloud-Lösungen, wie auch auf die Services der QSC AG. 


Aktive Rund-um-die-Uhr-Überwachung

Die Qualität und Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit des Netzwerkbetriebs überwachen bei der Plusnet GmbH die Spezialisten des Network Operation Center. Sie gewährleisten eine hohe Dienstgüte des Datenverkehrs und damit jederzeit die unterbrechungsfreie und performante Verbindung zu Ihren Daten und Systemen.

Informieren Sie sich im Detail und setzen Sie auf die Kompetenz und Erfahrung der QSC AG bei der Realisierung Ihrer Cloud-Lösungen.

Sie haben Fragen, wünschen eine Beratung oder Produktinformationen?

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, bitten wir Sie, mindestens die mit einem „*“ gekennzeichneten Felder auszufüllen. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen Ihre Angaben, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen. QSC löscht Ihre in der Eingabemaske eingetragenen Daten, sobald Ihre Anfrage vollständig beantwortet ist.

Ich interessiere mich für *

Diese Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. durch Klick auf den Abmelde-Link in jeder E-Mail.

Weitere Hinweise zur Verwendung meiner Daten kann ich der Datenschutzerklärung entnehmen.