Hochverfügbarkeit Auch im Katastrophenfall

Effektive Ausfallsicherheit für Ihre Business-IT.
Bleiben Sie auch im Notfall handlungsfähig.

HochverfügbarkeitAuch im Katastrophenfall

Anhaltende Störungen im IT-Betrieb können im Tagesgeschäft schnell zu Problemen führen, die großen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Die umfassende Absicherung gegen Elementarrisiken und Serverausfälle, um selbst in Extremsituationen den Geschäftsbetrieb jederzeit aufrecht zu erhalten, gehören somit auch im Mittelstand zu den größten Herausforderungen.

Anspruchsvolle Hochverfügbarkeits-Szenarien auf der Basis von bundesweit verteilten, eigenen Rechenzentrums-Infrastrukturen und virtualisierten Compute und Storage-Ressourcen gewährleisten bei der QSC AG die jederzeitige Verfügbarkeit aller Daten und Systeme. Ein eigenes Core-Backbone mit mehr als 100 Gbit/s verbindet sämtliche Rechenzentren zu einem produktiven und ausfallsicheren Gesamtverbund.

Die Hochverfügbarkeits-Szenarien der QSC AG umfassen dabei:

  • Georedundante eigene Hochsicherheitsrechenzentren (TIER III+)
  • Virtualisierte Infrastrukturressourcen und Dual Datacenter-Konzepte 
  • Echtzeit-Parallel-Betrieb Ihrer Systeme
  • ISO-27001-zertifiziertes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS)
  • Ausgefeilte Business-Continuity-, Data Recovery- und Backup-Konzepte
  • Umfassendes Performance-, Verfügbarkeits- sowie Patchmanagement

Sie wollen auch im Notfall jederzeit handlungsfähig bleiben? Ihre IT-Infrastruktur soll robust und ausfallsicher ausgelegt sein?  Dann lernen Sie die Vorteile einer hochverfügbaren Cloud-Infrastruktur made in Germany kennen – und sprechen Sie uns an.

Details

Virtualisierte IT-Ressourcen

Das Hochverfügbarkeitscluster der QSC AG verfügt über ein Datacenter Network, das mehrere Hochsicherheitsrechenzentren miteinander verbindet. Über eine Virtualisierungsplattform sind alle Daten, die in den Rechenzentren gespeichert werden, gespiegelt und redundant verfügbar. 

Virtualisierte Server-Ressourcen sorgen in den QSC-Rechenzentren  dafür, dass alle Ihre Anwendungen flexibel und immer ausreichend mit der tasächlich benötigten Rechen- und Speicherkapazität versorgt werden. So können virtuelle Infrastrukturen wie Compute und Storage Ressourcen immer nach Bedarf individuell bereitgestellt werden.

Georedundanz und Dual Datacenter Konzepte

Dank unserer Cloud-Architektur lassen sich auch temporäre Lastspitzen oder ein Echtzeit-Parallelbetrieb Ihrer Systeme über mehrere Rechenzentren (Dual Datacenter) hinweg problemlos abbilden und können Sie anspruchsvollste Verfügbarkeitsanforderungen besonders ökonomisch umsetzen.

Geographisch verteilte Standorte und über 10.000 qm TIER III+ Rechenzentrumsfläche stellen dabei jederzeit sicher, dass Ihre Daten und Ihre IT selbst im Katastrophenfall stets unverändert weiter zur Verfügung stehen.

Performantes Backbone

Zusätzlich sorgt das engmaschige Core-Backbone-Netz der QSC AG dafür,  dass die performante Verbindung der Rechenzentren jederzeit gewährleistet ist und die Datenkommunikation schnell und reibungslos von statten geht - zur Absicherung eines stabilen Tagesbetriebs.


Informieren Sie sich im Detail und setzen Sie auf die Kompetenz und Erfahrung der QSC AG bei der Realisierung Ihrer Hochverfügbarkeits-Lösungen.

Sie haben Fragen, wünschen eine Beratung oder Produktinformationen?

Um Ihre Anfrage bearbeiten zu können, bitten wir Sie, mindestens die mit einem „*“ gekennzeichneten Felder auszufüllen. Alle anderen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen Ihre Angaben, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen. QSC löscht Ihre in der Eingabemaske eingetragenen Daten, sobald Ihre Anfrage vollständig beantwortet ist.

Ich interessiere mich für *

Diese Einwilligungen kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. durch Klick auf den Abmelde-Link in jeder E-Mail.

Weitere Hinweise zur Verwendung meiner Daten kann ich der Datenschutzerklärung entnehmen.